Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

3648 mal angesehen
16.06.2010, 12.46 Uhr

Rehwild geht ab wie Rakete auf Kitzfiep

Wollt mir heute morgen eingentlich zum Beginn der Fuchsjagd in NRW ein Fuchs herbeifiepen aber leider nur Rehwild drauf angesprungen. Aber wie ??
Hinter der Eiche hat das Stück Wind bekommen von mir . Wenn das mit den Böcken demnächst so funktioniert dann bin ich zufrieden.
Grüße aus dem Münsterland

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

16.06.2010 13:43 hoghunter
Klasse aufnahme,
wmh
16.06.2010 14:02 Munsterlaender
wirklich klasse. Die arme Rehdame war ja ganz verwirrt
16.06.2010 14:02 DutchHunter
Herrlich
16.06.2010 16:06 drilling
ja spitze habe ich auch mal probiert
hat bei mir genauso geklappt
supi
wmh sascha
17.06.2010 12:02 Sebaho
Super aufnahme - vielen dank fürs einstellen ! sag mal wie alt ist denn das Video / ehm 16.06.? / die Ricke wirkt rund !? oder täuscht das ? als hätte die noch nicht gesetzt. Dann wäre die Frage, ob die Ricke auch auf den Kitzfiep reagiert, obwohl es gar nicht Ihr Kitz ist ... anders herum wundert es mich immer wieder, das das Rehwild sich so leicht veräppeln läßt ... mfg - Seb
17.06.2010 13:53 01mare
Sebaho schrieb:
Super aufnahme - vielen dank fürs einstellen ! sag mal wie alt ist denn das Video / ehm 16.06.? / die Ricke wirkt rund !? oder täuscht das ? als hätte die noch nicht gesetzt. Dann wäre die Frage, ob die Ricke auch auf den Kitzfiep reagiert, obwohl es gar nicht Ihr Kitz ist ... anders herum wundert es mich immer wieder, das das Rehwild sich so leicht veräppeln läßt ... mfg - Seb

hi, das Video ist auch vom 16.06.2010 dann müßte sie im regelfall ja schon gesetzt haben , wirkt aber wirklich rund.
Andersrum hat zwei min. später eine Ricke mit zwei Kitzen darauf reagiert und das ist ein Zeichen darüf das sie sich auch auf fremde Kitze reagieren.

Gruß Ölle
17.06.2010 16:32 Sebaho
01mare schrieb: ... und das ist ein Zeichen darüf das sie sich auch auf fremde Kitze reagieren.

Gruß Ölle


Moin Ölle

ha - genau - und das ist doch eigentlich rätselhaft oder ? ich mein da erzählen uns Tierfilmer das zB tausende von Pinguinen oder Robben oder was weiss ich was sonst noch für Tierchen, ihre Nachkommen an Ihrem RUf erkennen können ... warum bitte läßt sich das Rehwild so leicht veräppeln ?
17.06.2010 19:03 01mare
Sebaho schrieb:
Moin Ölle

ha - genau - und das ist doch eigentlich rätselhaft oder ? ich mein da erzählen uns Tierfilmer das zB tausende von Pinguinen oder Robben oder was weiss ich was sonst noch für Tierchen, ihre Nachkommen an Ihrem RUf erkennen können ... warum bitte läßt sich das Rehwild so leicht veräppeln ?

richtig. Warum?
Ich denke weil Rehwild sehr doof ist. Wenn man es drauf anlegt dann kann man ja den jüngeren Stücken ja inne Tasche Pirschen wenn sie welche hätten.
18.06.2010 08:10 Sebaho
01mare schrieb:
richtig. Warum?
Ich denke weil Rehwild sehr doof ist. ....


He he ::)) ein Tier kann pD nicht doof sein :) Egal - komme übrigens auch aus dem Westfälischen, Billerbeck ! auch egal :)

ÄHM - eine Ricke mit zwei Kitzen reagiert auf also den (Hilfe-) Ruf eines dritten Kitzes! ... Dann will die Ricke diesem Kitz anscheinend helfen ... obwohl es nicht ihr eigenes ist. Total sozial und intelligent !

Ich sag mal so: wenn ich irgendwo ein Kind schreien hören würde, ich glaub ich wäre auch so doof und würde da hin rennen um das Blag zu retten :)
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang