Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

2497 mal angesehen
05.01.2010, 18.37 Uhr

Steinbock

Leider ist die Qualität nicht so gut ich hatte kein Stativ und keinen Bergsteken dabei

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

05.01.2010 22:34 Isegrim
Ein Steinbock - Waidmannsheil zum seltenen Erlebnis
06.01.2010 17:07 Spitzbua
Servus Zirbe,
gibt net vui Jaga de on in da Frein Natur scho moi gseng ham. Darum Danke fürs Video

Vom Spitzbua
08.01.2010 18:21 Fuchs22
host des selba gfilmt??? wo is den des??? und wie viel von de hobsn ia???
09.01.2010 10:48 Zirbe1988
Fuchs22 schrieb:
host des selba gfilmt??? wo is den des??? und wie viel von de hobsn ia???

Ja das video habe ich gemacht. Das Revier ist in der Steiermark (Österreich) Ja i sommer habe ich auf einer Wildwiese so ca 20 stk gesehen. Wie viel derzeit im Revier kann ich jetzt nicht genau sagen .Ich muss aber dazu sagen das das Steinwield hier an gesiedelt worden ist. Und die Größe des Gebirgsstockes ist ziemlich klein für diese
wildart aber wie groß der stock ist weis ich nicht genau .Bin erst seit vorigen März in diesen Revier wmh chri
10.01.2010 17:44 Fuchs22
welches gebierge ist das???
Ja ich weis wie das mit dem Steinwild in Österreich ist!!! weil ich bin im Nationalpark in kärnten und hab sehr viel mit dem Steinwild zu tun!!!
11.01.2010 18:57 Zirbe1988
Fuchs22 schrieb:
welches gebierge ist das???
Ja ich weis wie das mit dem Steinwild in Österreich ist!!! weil ich bin im Nationalpark in kärnten und hab sehr viel mit dem Steinwild zu tun!!!

Ich bin im Grazer Bergland (Hochlantsch) unterwegs .
Das Steinwild ist bei dir in Kärnten ja heimisch kann ich mir ja vorstellen.
wmh Zirbe
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang