Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1207 mal angesehen
22.06.2009, 08.19 Uhr

Trockenübung für Freiverlorensuche

Matti weiß genau, wo die Löcher im Zaun sind.
Auf diese Art halte ich Matti ein wenig fit, Wild bekommt er alle 14 Tage bei den Übungstagen der KJS und natürlich bei der Jagd zu sehen.
Das hier gezeigte kann man auf nahezu jedem Gassigang üben.

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

24.06.2009 16:35 Alpiae
Wasn nu los , isser zu faul zum fliegen ????
24.06.2009 20:45 Wachtelhund
Ueberlaeuferkeiler schrieb:
Wasn nu los , isser zu faul zum fliegen ????


Unwucht im Propeller, erst mal Flugverbot!
25.06.2009 10:48 Alpiae
Wachtelhund schrieb:
Unwucht im Propeller, erst mal Flugverbot!

Jau , das is gefährlich ,erstmal FUSSVOLK !!!!!
Weihei und schönen Sommer
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang