Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

2193 mal angesehen
16.10.2008, 22.21 Uhr

Der erste Versuch

2004 habe ich das erste mal versucht einen Abschuß zu filmen.
Natürlich ging was schief...
Den Baum hatte ich übersehen.
Aus meiner Sicht, des Schützen, war nix im Weg.
.30-06 11,7g Norma ORYX
Entfernung ca. 60m
Der Bock lag nach 30m Flucht

Canon MV600i
Canon EOS 350D
offline

Hochgeladen von

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

17.10.2008 08:48 Tassilo
Waidmannsheil !!!................doch ganz gut gelungen die Aufnahme


Tassilo
17.10.2008 09:05 platzi
Weidmannsheil! Die Aufnahme passt schon. So ist eben die Jagd. Geht nicht immer so wie man es will oder plant. Denn dann wärs ja auch nciht mehr interessant.

Diether
17.10.2008 14:02 Dorschkoenig
Nächste mal gucke ich das Video zu Ende...

WMH
18.10.2008 09:54 Winston629
Waidmannsheil! Sauber! Aus eigener Erfahrung: Man braucht ein paar Anläufe - und manchmal klappt es. Persönliches Hauptproblem: Da es mit der Befestigung und dem Kugelkopf hapert, klappt das Stativ in ungünstigen Momenten ab (meist im Schuss ... ). Es gibt halt bei sowas keine "Klappe" und keine Wiederholung der Szene.

Beste Grüße!
18.10.2008 10:28 swinging_elvis
Ja Waidmannsheil! Sauberer Schuß. Ist schon unglaublich, dass Stücke dann trotzdem noch gehen. Grüße und freuen uns auf weitere Videos, elvis
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang