Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

2358 mal angesehen
10.08.2008, 16.38 Uhr

Fuchsansitz mit Überraschung ...

So - hier noch der Rehwildanblick vom Ansitz, den ich unter

[www.landlive.de]

geschildert habe.

Bestätigt Ihr meine Meinung zum Bock?

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

tauben

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

11.08.2008 14:07 Lakai
Super Aufnahme!
Den Bock hätte ich auf jeden Fall laufen lassen, aus dem kann was werden.
Habe gestern auch nen Jährling laufen lassen, gut vereckter Gabler, aus dem wird auch mal was.

Waidmannsheil & Gruß Jan
13.08.2008 22:05 Venator
ähm... schöne aufnahme, aber das 1. stück rehwild ist doch keine Ricke, sondern ein Spießer`????? Sieht man bei ca. 9 sec. sehr deutlich (vorallem dass er was zwischen den lauschern hat) oder ist das eine optische täuschung?
14.08.2008 00:50 Winston629
Venator schrieb:

ähm... schöne aufnahme, aber das 1. stück rehwild ist doch keine Ricke, sondern ein Spießer`????? Sieht man bei ca. 9 sec. sehr deutlich (vorallem dass er was zwischen den lauschern hat) oder ist das eine optische täuschung?


Hey - ich denke, Du hast recht. Habe mir die Aufnahmen nochmal mit höherer Auflösung, Vergrößerung und Standbild angeschaut - da sind tatsächlich 2 Stängelchen zwischen den Lauschern. Nun ja - lassen wir ihn dieses Jahr mal laufen und schauen mal, was im nächsten Jahr draus wird. Wir sind ja mit dem Abschussplan bei den Böcken schon weitgehend durch ...
14.08.2008 09:29 swinging_elvis
Aha, also habe ich doch richtig gesehen beim ersten Stück.. BOCK!
Feine Aufnahme, süße Rehfamilie, wie der Leie sagen würde...
Weiter so, elvis
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang