Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1453 mal angesehen
09.08.2018, 16.58 Uhr

Maisjagd 2018

Was ein Dschungel!

Inhalte hinzufügen

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

09.08.2018 23:14 Loorper
10.08.2018 09:02 Oecher
Bei euch, Kreis Darmstadt Dieburg?

Gruß

Oecher
10.08.2018 09:10 Maxgoetzfried
Oecher schrieb:
Bei euch, Kreis Darmstadt Dieburg?
Gruß Oecher

Nein, so schlimm isses bei uns auch wieder nicht. Das Video hat keinen ernsthaften Hintergrund, reiner Scherz.
10.08.2018 09:23 Oecher
Maxgoetzfried schrieb:
Nein, so schlimm isses bei uns auch wieder nicht. Das Video hat keinen ernsthaften Hintergrund, reiner Scherz.



Das mit dem Scherz (Sauen hochmachen im nicht vorhandenem Mais) war schon klar, aber ich kenne Regionen in den Neuen Bundesländern, da sieht es z.T. fast exakt so aus, nur das die die "Maisflächen" bereits gemulcht und umgebrochen haben.
Und das ist dann leider kein Scherz!

Gruß

Oecher
10.08.2018 13:24 Schwatter
Oecher schrieb:


Das mit dem Scherz (Sauen hochmachen im nicht vorhandenem Mais) war schon klar, aber ich kenne Regionen in den Neuen Bundesländern, da sieht es z.T. fast exakt so aus, nur das die die "Maisflächen" bereits gemulcht und umgebrochen haben.
Und das ist dann leider kein Scherz!

Gruß

Oecher

Bei uns rund um Beelitz! Der erste Drill ist noch halbwegs gekommen, der zweite - 14 Tage später- sieht genau so aus!
10.08.2018 15:35 Oecher
Schwatter schrieb:
Bei uns rund um Beelitz! Der erste Drill ist noch halbwegs gekommen, der zweite - 14 Tage später- sieht genau so aus!



Den "gefällt mir" Button kann ich wohl schlecht drücken, aber was ich in Teilen von SA und Brandenburg gesehen habe, war schlicht weg der Horror!
Das ist schon dramatisch, insbes. für die weinigen, aber großen viehhaltenden Betriebe!
Hoffentlich erleben nicht nächstes Jahr nicht noch so ein Jahr!

Gruß

Oecher
12.08.2018 14:32 Maispapst
selber schuld was baut man auch nur noch Mais an....
Mein Mitleid mt den Landwirten(vor allem Biogasanlagenbetreiber) hält sich in Grenzen. Wenn jedoch Tiere (Mutterkühe mit Kälbern) leiden müssen weil die Besitzer zu geizig sind Futter auf die vertrockneten Wiesen zu den Tieren zu bringen bekomme ich nen Hals!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang