Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1025 mal angesehen
16.07.2018, 01.05 Uhr

Dachse jagen Rehkitze

ist mir in 40 Jahren noch nicht untergekommen.........

Inhalte hinzufügen

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

16.07.2018 07:34 WildeBiene
Ich hatte Samstag Abend zwei Jungdachse vor, der eine jagte den anderen über eine Wiese um sich anschließend im Weizen zehn Minuten lang zu kloppen.Da ich den Dachs bisher immer nur im Wald und/oder stöbernd erlebt habe, war ich doch sehr erstaunt, welche Geschwindigkeit diese sonst so behäbig wirkenden Gesellen an den Tag legen können. Da habe ich mir über das mögliche Beutespektrum auch Gedanken gemacht
17.07.2018 08:37 hemingway60
Beutespektrum oder Nahrungskonkurenz auf alle fälle sehr schöne Aufnahme.
18.07.2018 11:30 Gesch
ist aber nicht zwangsläufig so, hatte gerade in den letzten Wochen Bilder einer Wildkamera, wo Dachs und Reh gemeinsam, friedlich, auf einer Saukirrung sind, der Dachs macht die Tröge auf, das Reh frißt, was übrig bleibt...
Das selbe auf dem Feld, hab im letzten Jahr min. zwei Dachse zwischen Rehen weggeschossen auf einem abgedroschenen Maisacker.
18.07.2018 13:06 sau_hund
Gesch schrieb:
ist aber nicht zwangsläufig so, hatte gerade in den letzten Wochen Bilder einer Wildkamera, wo Dachs und Reh gemeinsam, friedlich, auf einer Saukirrung sind, der Dachs macht die Tröge auf, das Reh frißt, was übrig bleibt...
Das selbe auf dem Feld, hab im letzten Jahr min. zwei Dachse zwischen Rehen weggeschossen auf einem abgedroschenen Maisacker.


......das kann ich bestätigen, selbst an der Stelle war es schon oft genau so dass sie friedlich zusammenstanden.
Keine Ahnung welcher Teufel die geritten hat........
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang