Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1442 mal angesehen
28.03.2018, 15.32 Uhr

Lege dich nicht mit ein wütendenen Elch an einer zieht immer wieder den kürzeren

Inhalte hinzufügen

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

28.03.2018 16:01 Gangloff
Ob es das Kälbchen überlebt hat, wage ich aber zu bezweifeln.
28.03.2018 19:51 Tobi_Nambur
Die Schweine.
28.03.2018 20:03 Ebersdoerfer
Tobi_Nambur schrieb:
Die Schweine.

1 Wolf ist für einen Jäger nicht wirklich gefährlich.
Aber ab 2, wie hier, kann es für einen einzeln Jäger schon sehr sehr eng werden.
28.03.2018 20:51 Hankenuell
Tobi_Nambur schrieb:
Die Schweine.

... entweder umschulen zu Vegetariern oder abschieben!
28.03.2018 22:08 Tobi_Nambur
Hankenuell schrieb:
... entweder umschulen zu Vegetariern oder abschieben!

Die schweden gehören mehr zu den Abschiebern, ich war mal dort. Und sie lieben Wildfleisch
29.03.2018 11:13 Loorper
Gangloff schrieb:
Ob es das Kälbchen überlebt hat, wage ich aber zu bezweifeln.


Ich denke wenn es zeit bekommen hat sich zu fangen dann könnte es gut ausgegangen sein. Der Tritt lag am Unterkiefer.
Scheinbar haben die grauen ja noch die leine geogen
29.03.2018 11:19 Hankenuell
Tobi_Nambur schrieb:
Die schweden gehören mehr zu den Abschiebern, ich war mal dort. Und sie lieben Wildfleisch

Tut mir zwar echt leid, dass sie dich abgeschoben haben, aber ich versteh sie schon: mag nämlich eigentlich auch kein Topinambur
29.03.2018 11:59 Gangloff
Ebersdoerfer schrieb:
1 Wolf ist für einen Jäger nicht wirklich gefährlich.
Aber ab 2, wie hier, kann es für einen einzeln Jäger schon sehr sehr eng werden.


Nun mach mal bitte unseren Jägern nicht so viel Angst.
29.03.2018 15:36 Watzmann
Tobi_Nambur schrieb:
Die Schweine.

Ne, einfach nur Natur!
Und diese Dramen spielen sich wohl schon seit Tausenden von Jahren so ab.
Man sollte nicht immer alles vermenschlichen!
31.03.2018 08:03 Dackelfan
Hankenuell schrieb:
... entweder umschulen zu Vegetariern oder abschieben!


Warum so kompliziert? Einfach ca. 10 g Metall auf etwa 800 m / Sek. beschleunigt und fertig!
31.03.2018 18:18 Maispapst
Dackelfan schrieb:
Warum so kompliziert? Einfach ca. 10 g Metall auf etwa 800 m / Sek. beschleunigt und fertig!

in diesem Falle zweifach bitte schön...
01.04.2018 10:30 Hankenuell
Dackelfan schrieb:
Warum so kompliziert? Einfach ca. 10 g Metall auf etwa 800 m / Sek. beschleunigt und fertig!

Wenn die Schweden nicht genügend Elche schießen, müssen halt andere den Nachwuchs kurz halten ...
01.04.2018 11:13 Dackelfan
Hankenuell schrieb:
Wenn die Schweden nicht genügend Elche schießen, müssen halt andere den Nachwuchs kurz halten ...

Besser wäre umgekehrt zu handeln, Elch kann man gut essen, Wölfe weniger!
01.04.2018 18:18 Hankenuell
Dackelfan schrieb:
Besser wäre umgekehrt zu handeln, Elch kann man gut essen, Wölfe weniger!

Geh hin und steh ihnen bei (schießen und essen)
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang