Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Jagdliches Brauchtum

Auerhahnpräparat
Dackelfan14.01.19 #
Hallo Forum,
habe ich einen Anruf bekommen, eine ältere Dame möchte ein Auerhahnpräparat abgeben.

Handelt sich dabei um ein Arbeit des früheren Präparators Henkel vom Naturkundemuseum Kassel.
Ich wollte hier einmal sondieren, ob es evtl. einen Interessenten dafür gibt? Wenn Interesse dann bitte per PN, danke!

Falls das nicht der Fall ist, geht das Präparat früher oder später in eine von den beiden Internet Plattformen.
Rumtreiber14.01.19 #
Frag doch mal bei der nächstgelegenen Jägervereinigung nach, ob sie das Präparat für die Jungjägerausbildung gebrauchen können. Denke die sind hier sehr rar. Ich kann mich nicht erinnern, das wir soetwas als anschauungsobjekt hatten.
Gruß Rumtreiber
Dackelfan14.01.19 @ Rumtreiber #
Rumtreiber schrieb:

Frag doch mal bei der nächstgelegenen Jägervereinigung nach, ob sie das Präparat für die Jungjägerausbildung gebrauchen können. Denke die sind hier sehr rar. Ich kann mich nicht erinnern, das wir soetwas als anschauungsobjekt hatten.
Gruß Rumtreiber

Danke, paßt mit Sicherheit nicht für Hessen!
Harras14.01.19 @ Dackelfan #
Ich würde das für unsere Rollende Waldschule nehmen
tekagage14.01.19 @ Harras #
warte mal die Preisvorstellung ab
Rumtreiber14.01.19 @ Dackelfan #
Dackelfan schrieb:

Danke, paßt mit Sicherheit nicht für Hessen!

Och, ich bin bei der mündlichen über die Gams ausgequetscht worden . Hier in Mittelhessen. Ich fands gut weil ich mir das am Vorabend noch durchgelesen hab
Dackelfan15.01.19 @ tekagage #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 15.01.19 um 08:43 Uhr.)
tekagage schrieb:

warte mal die Preisvorstellung ab


Alles hat seinen Preis, aber wenn sich niemand meldet denke ich rutscht der Preis in die Tiefe.
Momentan schweben der Dame rund 200 € vor! Das dürfte aber verhandelbar sein in Richtung 150/ 100 €!
Hallo ich warte auf Euere Gebote, das Präparat hängt zwischen Fritzlar und Korbach an der Wand, Nähe zum Edersee!
Dackelfan15.01.19 @ Rumtreiber #
Rumtreiber schrieb:

Och, ich bin bei der mündlichen über die Gams ausgequetscht worden . Hier in Mittelhessen. Ich fands gut weil ich mir das am Vorabend noch durchgelesen hab

Für Dich!

Du, da fällt mir etwas ein. In 2000 war ich zum Lehrgang Bestätigter Jagdaufseher in Kranichstein. Der Lehrgang wurde zur Prüfung in zwei Gruppen aufgeteilt, in einer Gruppe war der Prüfungsobmann begeisterter Gamsjäger. Kann sich jeder vorstellen welche Frage da wohl vorrangig im Raum standen.
Zum Glück war ich in der anderen Gruppe, der Kelch ist an mir vorrüber gegangen!
vierfuessler15.01.19 @ Dackelfan #
Den Hunderter gibts von mir!
Dackelfan15.01.19 @ vierfuessler #
vierfuessler schrieb:

Den Hunderter gibts von mir!


danke, ist notiert, 100 zum 1., ? zum 2. und ? zum 3.! denke den kriegen wir!