Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Fangjagd

Fangjagd 18/19
vonhollerbusch schrieb:

Hallo Leute,
ich kann wieder zwei Fuchsrüden aus meinen Bunkern melden. Köder wie immer Hasenkopf!
Einer hatte schon wieder die Räude.

Viel Waidmannsheil euch allen!

Waidmannsheil!
Tu mir bitte mal einen Gefallen und probiere mal in einer Falle den Hasenkopf und in einer anderen die Frolic Brocken und berichte mal.
JaegerMV25.12.18 #
Weihnachtsfang
Moin,
so nach 31 Waschbären und 1 Fuchs war 8 Wochen Ruhe in den Fallen bis gestern Abend.
Heute morgen große Überraschung.
JaegerMV05.01.19 #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 05.01.19 um 20:05 Uhr.)
Nr.32 Neuer Köder
So nun Nr.32 mit Katzenfutter.
Musste mal ein anderen Köder nehmen. Jetzt läuft es wieder.
Katerle05.01.19 #
Waidmannsheil!
JaegerMV15.01.19 @ Katerle #
Waidmannsdank

Katerle schrieb:

Waidmannsheil!

JaegerMV15.01.19 #
Dupplette
Nach dem es lange recht ruhig war, hab ich am Wochenende 5 Stück bekommen.
Nr.38 und Nr.39 waren eine Dupplette.
Komischerweise sind es überwiegend Männliche Tiere, kennt jemand dieses Phänomen? Wo sind die ganzen Weiblichen Tiere?

Waidmannsheil
tuerlich15.01.19 @ JaegerMV #
Weidmannsheil !!!
Heisst Das, dass du die beiden zusammen in einer Falle hattest? Oder an einem Tag gefangen?
(Mit Waschbärfang hab ich null Erfahrung, deshalb so blöd gefragt)
Gruss
Dackelfan16.01.19 @ JaegerMV #
JaegerMV schrieb:

So nun Nr.32 mit Katzenfutter.
Musste mal ein anderen Köder nehmen. Jetzt läuft es wieder.


Ein kräftiges Waidmannsheil, 32 extreme Schädlinge weniger!
Probiere Du doch bitte für mich die Attraktivität von Frolic und berichte dann hier, danke!
7x65R16.01.19 @ JaegerMV #
JaegerMV schrieb:

Nach dem es lange recht ruhig war, hab ich am Wochenende 5 Stück bekommen.
Nr.38 und Nr.39 waren eine Dupplette.
Komischerweise sind es überwiegend Männliche Tiere, kennt jemand dieses Phänomen? Wo sind die ganzen Weiblichen Tiere?

Waidmannsheil



Waidmannsheil.

Das mit dem Hauptteil an männlichen Tieren ist mir auch schon aufgefallen.
Ich habe die Vermutung, dass die Bären einfach ein größeres Territorium haben und auch wanderfreudiger sind.
Auch dürfte die Ranz aktuell vor allem den Männchen Beine machen.

Um mehr Weibchen zu bekommen, müsste man wahrscheinlich so eine Art Fallenhopping auf einer großen Fläche machen.
Dackelfan16.01.19 @ tuerlich #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 16.01.19 um 13:12 Uhr.)
tuerlich schrieb:

Weidmannsheil !!!
Heisst Das, dass du die beiden zusammen in einer Falle hattest? Oder an einem Tag gefangen?
(Mit Waschbärfang hab ich null Erfahrung, deshalb so blöd gefragt)
Gruss


Gibt keine blöden Fragen, beim Waschbärenfang kommt es garnicht so selten vor, das 2 Bären in einer größeren Falle gefangen werden.
Die Waschbären gehen gerne in Gemeinschaft auf Fraßsuche und sterben auch gerne in der Gemeinschaft.
Das Grupppenverhaltung dient aber auch dazu, fremde Waschbären zu vertreiben.