Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Reviereinrichtungen, Reviergestaltung & Hege

Kanzelfenster
R93Hunter02.05.18 @ Waldkauzzz #
Waldkauzzz schrieb:

hallo ich bin auch ein Freund von technisch perfekten Lösungen aber ich finde das ist dann leicht übertrieben...stell mir grad vor du bastelst das selbst und nimmst welche von der Heckklappe deines Autos....ich glaube so schnell wie dann die Scheibe aufgeht kannst du nicht schauen....




Ich bin auch ein freund von "keep is simple", deshalb die Frage wie es andere machen
wilddieb3203.05.18 @ Gamekeeper #
Gamekeeper schrieb:

Starkes Plexiglas, das in eine einfache Holzfassung gefasst ist. Das "Fenster" ist an zwei Scharnieren befestigt, das Fenster wird nach oben geöffnet.

Wenn ich die Konstruktionen auf Deinem Link sehe frage ich mich, bis wann wir anfangen vollisolierte Türme mit Gas/ Wasseranschluss zu mauern...



Vergiss den Internetanschluß nicht. Heizung muss auch sein, ebenso die Klöchen und, wenn wir schon dabei sind, eine Dusche, einen Kaffeeautomat, einen Kühlschrank, der selber nachbestellt, wenn das Kaltgetränk aus zu gehen droht, und ......


WH

Wilddieb
R93Hunter15.05.18 @ wilddieb32 #
wilddieb32 schrieb:

Vergiss den Internetanschluß nicht. Heizung muss auch sein, ebenso die Klöchen und, wenn wir schon dabei sind, eine Dusche, einen Kaffeeautomat, einen Kühlschrank, der selber nachbestellt, wenn das Kaltgetränk aus zu gehen droht, und ......


WH

Wilddieb


Die Ansprüche steigen mit zunehmenden Alter ...
Menthos15.05.18 #
Die einzige Einrichtungen die bei uns Schlagläden haben ist eine Schlafkanzel und eine mobile Kanzel.
Zum Ergebnis dass es die einzigen sind mit Wespennestern die regelmäßig entfernt weren müssen (Insektengift)


und ja...wir schaufeln im Winter Schnee raus...bzw nehmen nen Handbesen mit zum Ansitz.
R93Hunter15.05.18 @ Menthos #
Menthos schrieb:

Die einzige Einrichtungen die bei uns Schlagläden haben ist eine Schlafkanzel und eine mobile Kanzel.
Zum Ergebnis dass es die einzigen sind mit Wespennestern die regelmäßig entfernt weren müssen (Insektengift)


und ja...wir schaufeln im Winter Schnee raus...bzw nehmen nen Handbesen mit zum Ansitz.


Meine Wespen und Hornissen nehmen sogar offene (aber überdachte) Kanzeln an, Hauptsache trocken und etwas windgeschützt.

Falls es mal richtig schneit, was eher die Ausnahme ist, muß ich mir über Schnee in den Kanzeln keine Gedanken machen. Ich komme eh nicht ins Revier. Schneeverwehungen von bis zu 3 m machen es unmöglich.
wilddieb3216.05.18 @ R93Hunter #
R93Hunter schrieb:

Die Ansprüche steigen mit zunehmenden Alter ...



Nein, mal ernsthaft; Wir haben neben ein paar offenen Leitern, und Erdsitzen, NUR !!! Schlafkanzeln verschiedener Baujahre. Und ich muss sagen, es sitzt sich sehr gut darin. Da wir vor Sonnenuntergang auf die Kanzeln und erst nach Sonnenaufgang wieder runter gehen, finde ich das absolut ok. Im Sommer mag eine offene Kanzel/Leiter ja gehen, aber im Winter .....

Natürlich steigen die Ansprüche, und nicht nur mit zunehmendem Alter
Ich weiß auch das ich mit diesen Kanzeln verwöhnt bin. Hab ich erst am letzten WE wieder gemerkt, als ich zum Bockansitz mal wieder auf einer mobilen Stahlleiter gesessen habe


WH
Wilddieb
R93Hunter16.05.18 @ wilddieb32 #
wilddieb32 schrieb:

Nein, mal ernsthaft; Wir haben neben ein paar offenen Leitern, und Erdsitzen, NUR !!! Schlafkanzeln verschiedener Baujahre. Und ich muss sagen, es sitzt sich sehr gut darin. Da wir vor Sonnenuntergang auf die Kanzeln und erst nach Sonnenaufgang wieder runter gehen, finde ich das absolut ok. Im Sommer mag eine offene Kanzel/Leiter ja gehen, aber im Winter .....

Natürlich steigen die Ansprüche, und nicht nur mit zunehmendem Alter
Ich weiß auch das ich mit diesen Kanzeln verwöhnt bin. Hab ich erst am letzten WE wieder gemerkt, als ich zum Bockansitz mal wieder auf einer mobilen Stahlleiter gesessen habe


WH
Wilddieb


Was mich halt nervt, ist der Wind. Ich habe große weite Flächen im Revier.
Bislang habe ich hinter den Klappen (Holz), Plexiglas, Polyacryl und ähnliches.
Ist halt doppelte Arbeit und das "Glas" geht zwangsläufig nach innen auf, was machmal akrobatische Künste erfordert. ...
Maispapst16.05.18 #
ich bau mir die Fenster so das ich die stufenlos öffnen kann und ohne dämpfer...
Lynx9416.05.18 #
(Dieser Beitrag wurde am 29.09.18 um 21:15 vom Autor gelöscht.)
R93Hunter25.05.18 #
Welches Material verwendest du für die Scheiben?