Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Stöberhunde

Wertermittlung im Schadensfall
DonCorleone24.11.17 #
Die allgemeine Entrüstung ist ja verständlich, aber was steht denn in Euren jeweiligen Versicherungsbedingungen? Wie der Wert des Hundes ermittelt wird, muss irgendwo stehen. Und noch eines muss man bedenken: Wenn es nicht nach dem Alter geht, wie bitte soll es dann gehen? Der Versicherer braucht einen objektiven Maßstab. Wie stellt Ihr Euch das vor? Selbst ein Sachverständiger könnte doch gar nicht beurteilen, was ein fremder Hund in jedem neuen Jahr alles besser oder schlechter kann. Zwei gleich alte Hunde gleicher Rasse mit den gleichen bestandenen Prüfungen können in ihren jagdpraktischen Leistungen total unterschiedlich und damit unterschiedlich viel wert sein. Wie sollte man einen Ersatzwert also wirklich sinnvoll ermitteln können, außer in Abhängigkeit vom Alter und der formalen Qualifikation des Hundes? Hätte jemand sinnvolle Vorschläge, außer AfD wählen? 😉
Katerle24.11.17 #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 24.11.17 um 22:53 Uhr.)
Ich denke auch das man in diesem Fall die Kirche im Dorf lassen sollte/muss.

Die Versicherung muss den Hund ja irgendwie bewerten und wenn wir mal ehrlich sind:

Wieviele 12 Jährige Hunde bringen denn noch Topleistungen auf der Jagd ?

Aber gleich die gesamte Leistung zu verweigern geht natürlich überhaupt nicht, auch wenn der Hund 12 ist/war.


Ich weiss gar nicht wie das bei meiner Versicherung geregelt ist, wenn das Jahresendgeschäft gelaufen ist werde ich mich damit mal beschäftigen.

Ich würde mir bei so mancher Schadenregulierung mehr Weitsicht der Versicherer, bzw. Sachbearbeiter in Sachen Außenwirkung wünschen.

EDIT: Ich habe eben erst gelesen das es sich wohl um einen Haftpflichtschaden handelt. Hier wird im Schadenfsll generell nur der Zeitwert ersetzt. Das macht es in so einem Fall nicht leichter.
Hunter0325.11.17 @ Wachtelhund #
Wenn man vom Verlieben mal absieht.

Kann aber auch ganz fürchterlich in die Hose oder auf´s Konto gehen.
Kampfdackel25.11.17 @ Tannschuetz #
Mit den auto ganz einfach ,Auto kaufen dann ist Leasing weg anderer Händler eintauschen neues Auto
Hat bei mir immer geklappt
Denn ich habe früh genug nach Rückkauf gefragt Summe überwiesen da fragt keiner wie das Auto aussieht
Gento25.11.17 @ mcmilan #
Traurige Zeilen, die man dort liest. Als Betroffener wird man da bestimmt recht wütend. Hunde (Tiere allg.) gelten halt immer noch als Sache, und so werden sie dann auch abgehandelt.