Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Falknerei

Krähenfalkner
kammerjaeger01.03.09 #
Hatte mal einen Kollegen, der ist mit seinem Greifvogel mit dem Auto herumgefahren und hat diesen mehr oder weniger einfach aus dem Fenster geworfen, wenn er Krähen in Sichtweite bekam. Das funktioniert auch manchmal, diese Art zu jagen fand ich ziemlich progressiv.

Welche Vögel werden hierfür überhaupt verwendet?
misli01.03.09 #

Greife
und hier besonders der Habicht haben mich immer schon fasziniert. Solange die Jagd auf den Habicht erlaubt war, habe ich ihn auch bejagt und das sorgte immer für einen erhöhten Blutdruck.

2003 lernte ich einen Falkner aus dem bayr.Oberland kennen, der sowohl mit dem Habicht, als auch mit dem Wanderfalken auf Krähen beizte.

An 2 Tagen war ich dabei und erlebte den Alltag eines auf Krähen beizenden Falkners. Der Falkner schickte den Habicht über das Schiebedach des Autos auf recht zahlreich vorkommende Krähen und wir konnten auch eine Krähe erbeuten. Die meisten Anflüge auf die Krähen schlugen fehl, weil die flüchtende Krähe einen Haken schlug und der Habicht vorbei flog.

Mehrere Anflüge auf Elstern schlugen fehl, weil die sich sofort in Buschhecken flüchteten.

Die Beizjagd mit dem Wanderfalken auf Krähen war nicht erfolgreich. Die Krähen flüchteten in hohe Laubbäume rein und kamen nicht mehr raus.

Gelernt habe ich daraus leider für mich, wer die Falknerei betreiben möchte, kann das nicht "nebenbei" machen.
Eine tolle Art zu jagen, aber man braucht viel Zeit dazu und starke Nerven.
Gruß misli
falconhunting03.05.18 #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 04.05.18 um 16:23 Uhr.)
Falconhunting Crowhunting Crowhunting
" D A S " ist Krähenjagd