Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Foto

1.

419 mal angesehen
03.05.2018, 10.21 Uhr

1.

Nach dem völlig vermasselten Auftakt der Bockjagd (Schiet-Wetter) zog es mich gestern Abend ins Revier. Gegen 18.45 bezog ich die Kanzel vor den Weiden am Moor. Herrliches Grün umgab mich, die Vögel trällerten und es war so gut wie Windstill in dieser Ecke. Sofort konnte ich zwei Hasen sehen, die sich im Zickzack über die rechte Weide jagten. Am hinteren Ende stand eine kugelrunde Ricke und sicherte Richtung Wald. Plötzlich sprang sie schreckend ab. Was war da los ? Ah, ich sah, was sie so verärgert hat: Hinten am Wald fuhr gaaanz lansam ein Auto, da war der Nachbar wohl auf Gummipirsch .....

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang