Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Foto

Interessanter Ridinger Kupferstich

756 mal angesehen
13.03.2018, 18.10 Uhr

Interessanter Ridinger Kupferstich

Kann leider nix darüber im Internet finden..
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

13.03.2018 18:15 HH318
sorry, aber ein Schwein im Gebirge, soll es doch sein, wirkt irgendwie unrealistisch.
Ich hätte da eine Gams vermutet
14.03.2018 05:42 Ilnm
Das HH nun mal wieder. Erstens hat der Maispabst denn Stich nicht selbst erschaffen, zweitens lies denn Text unter dem Stich und versteh ihn, und dann erst lass uns wissen was du vermutest, auch wenns vermutlich nur wenige interessiert.
14.03.2018 08:32 pitter
HH318 schrieb:
sorry, aber ein Schwein im Gebirge, soll es doch sein, wirkt irgendwie unrealistisch.
Ich hätte da eine Gams vermutet


Wolltest Du nur etwas negatives schreiben oder hattest Du wieder einmal das Bedürfnis, Deine Unkenntnis öffentlich zu dokumentieren. Mach Dich mal schlau, wo Sauen überall vorkommen. Und Stellen wie die abgebildete gibt es auch in jedem Mittelgebirge wie Eifel, Harz etc. Und auch da gibt es Sauen, wie Du vielleicht schon einmal gehört hast.

Sehr schönes Bild und interessante Geschichte. Danke fürs Einstellen!
14.03.2018 15:49 HH318
pitter schrieb:
Wolltest Du nur etwas negatives schreiben oder hattest Du wieder einmal das Bedürfnis, Deine Unkenntnis öffentlich zu dokumentieren. Mach Dich mal schlau, wo Sauen überall vorkommen. Und Stellen wie die abgebildete gibt es auch in jedem Mittelgebirge wie Eifel, Harz etc. Und auch da gibt es Sauen, wie Du vielleicht schon einmal gehört hast.

Sehr schönes Bild und interessante Geschichte. Danke fürs Einstellen!

Das Bild ist weder besonders schön, noch zeigt es Verständnis für die Natur.

Einfach nur alles liken ist zu einfach.
14.03.2018 20:12 Dirk69
Gerd, dieses Hauptschwein wurde als führende Bache gefährtet und ist aber keine gewesen! Nach der Bestätigung, dass es sich nicht um eine solche handelt, wurde diese im schönen Allgäu erlegt und das abnorme Geäfter, das Frischlinge vortäuschte, bildlich festgehalten ...
Schau mal Bild 2 an, da kannst du mehr erkennen und lesen...

@ all
War das so einigermaßen in Ordnung mit der Erklärung und Übersetzung?
14.03.2018 20:41 Maispapst
Dirk69 schrieb:
Gerd, dieses Hauptschwein wurde als führende Bache gefährtet und ist aber keine gewesen! Nach der Bestätigung, dass es sich nicht um eine solche handelt, wurde diese im schönen Allgäu erlegt und das abnorme Geäfter, das Frischlinge vortäuschte, bildlich festgehalten ...
Schau mal Bild 2 an, da kannst du mehr erkennen und lesen...

@ all
War das so einigermaßen in Ordnung mit der Erklärung und Übersetzung?



NA ENDLICH GUCKT MAL EINER GENAU HIN UND KANN AUCH LESEN
14.03.2018 22:28 Ilnm
Maispapst schrieb:
NA ENDLICH GUCKT MAL EINER GENAU HIN UND KANN AUCH LESEN


Ich habs doch auch geschrieben: Text lesen, verstehen und dan schreiben.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang