Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Wildschadensseminar


bis
in Springe
Der Jägerlehrhof Jagdschloss Springe ist die zentrale Aus- und Weiterbildungsstätte der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V.

In diesem zweitägigen Seminar werden verschiedene Referenten die Themen Erkennen, Berechnen und Verhüten von Wildschäden im Feld in Theorie und Praxis ausführlich behandeln. Daneben wird insbesondere auch auf alle rechtlichen Fragestellungen rund um das Thema Wildschäden eingegangen. Im

Praxisteil dieses Seminars werden in Gruppen verschiedene Wildschäden selbst aufgenommen. Themenschwerpunkt dabei sind Wildschäden im Mais. Die Teilnehmer erhalten auch die Möglichkeit, Probleme aus den eigenen Revieren mit den Referenten zu besprechen.

Referenten: Hartmut Koch, Landwirtschaftsmeister und
Clemens H. Hons, Rechtsanwalt



Veranstaltungsadresse:
Jägerlehrhof Springe
31832 Springe
Deutschland
Ansprechpartner:
Sven Lübbers
Kontakt-E-Mail-Adresse: jaegerlehrhof.springe@ljn.de
Kontakt-Telefonnummer: 05041/2915
Homepage: http://www.jaegerlehrhof.de/kurs_uebersicht/mehrtaegige_seminare/?no_cache=1&tx_fhljnkurse_pi1%5BshowUid%5D=288

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige
Zum Seitenanfang