Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Niederländische Jagdmesse


bis
in Apeldoorn
NIEDERLÄNDISCHE JAGDMESSE ERWEITERT IHR FELD

Im Juni 2012 feierte die Niederländische Jagdmesse NEDERLANDSE JACHT MANIFESTATIE in Apeldoorn ihre erfolgreiche Premiere als neues, aber herrlich altmodisches Outdoor-Event. Jagd- und Naturfreunde in den Niederlanden konnten wieder einmal beherzt durchatmen. Apeldoorn war drei Tage lang das Mekka für alle leidenschaftlichen Jäger und Naturburschen, für die Liebhaber von ‘Tweed & Teckel’. Auch im Jahr 2013 lädt die NEDERLANDSE JACHT MANIFESTATIE wieder all jene Menschen ein, die ein überdurchschnittliches Interesse an Erlebnissen und Entwicklungen in der freien Wildbahn haben, sowohl beruflich, als auch im Hobby.

In diesem Jahr blickt die dreitägige Messe noch weiter über den Tellerrand der Jagd hinaus ins Freie: Jagd und Landschaftspflege bzw. Naturschutz haben große Schnittmengen, aber in den Niederlanden ist es schon lange her, dass beide Zielgruppen einander auf einer größeren Veranstaltung begegnen konnten. Daher hat die Messeorganisation in den letzten Monaten unterschiedliche Verbände und Organisationen aus diesen Bereichen angesprochen, ob man nicht die Apeldoorner Jagdmesse im Juni 2013 als Plattform für eine solche Begegnung nutzen könne. Das Interesse war groß und viele Verbände sagten zu, diese Initiative zu unterstützen und die eigenen Mitglieder dafür zu gewinnen.

Die Apeldoorner Jagdmesse 2013 bietet damit auch ein Podium für all jene, die in der Landschaftsgärtnerei und –pflege arbeiten, Landgutbesitzer und –pächter, Menschen aus dem “grünen Sektor”, für Privatleute wie für Förster und Landschaftsbehörden. Damit verfolgt die Messeleiterin Petra van der Kruyssen weiter ihr Ziel, Jagdfreunde und Menschen aus der Landschaftspflege gleichermaßen anzusprechen – beides geht nämlich Hand in Hand.

Mit diesem Konzept eröffnet die NEDERLANDSE JACHT MANIFESTATIE viele Chancen und Präsentationsmöglichkeiten für Unternehmen aus folgenden Bereichen: Landschaftsarchitektur und –pflege, Forstwirtschaft, Baumpflege sowie Ausbildungen im Landschafts- und Forstbereich. Man denke an Forstmaschinen und –geräte, Schutzkleidung, Gehörschutz, Wegmarkierungen, Wildspiegel, Schuhe – aber auch an Jungpflanzen, Wildackersaaten usw.

In diesem Jahr schenkt die Apeldoorner Jagdmesse zudem dem privaten Grundbesitz sowie dem Betrieb und Aufbau von Landgütern besondere Aufmerksamkeit. Was gibt es zu beachten, welche Kosten kommen auf einen zu, welche forstwirtschaftlichen Entwicklungen, Chancen und Risiken gibt es? In einem großen Seminarzelt wird dieses spannende Thema von verschiedenen Fachleuten beleuchtet.

Während der drei Messetage organisiert das Axetreme-Team wieder internationale Sägewettkämpfe und zeigt ihr Können. Die Besucher können sich auf zahlreiche Vorführungen, Trends und Neuheiten aus der Jagd und der Landschaftspflege, sowie über ein buntes musikalisches und kulinarisches Begleitprogramm freuen.
Veranstaltungsadresse:
Grüne Tage
Bosweide, Naturpark Berg & Bos
Apeldoorn
Niederland
Ansprechpartner:
Petra van der Kruyssen
Kontakt-E-Mail-Adresse: groenedagen@gmail.com
Kontakt-Telefonnummer: 0031623987570
Homepage: http://www.grüne-tage.de/

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Anzeige
Anzeige
Zum Seitenanfang