Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Umfrage

Teilnehmer: 83

Was haltet ihr von der Landlive-Schließung?
Antworten   Stimmen Prozent
Gut
10 12 %
schlecht
63 76 %
mir egal/weiß ich nicht
10 12 %

Was haltet ihr von der Landlive-Schließung?

@ Blattli #
Blattli schrieb:

nun, nachdem das WiHu Forum meine erste Erfahrung war und ich dort den Bodensatz der Jägerschaft immer oben hab schwimmen sehen, hatte ich in Landlive mehr Hoffnung, daß hier doch etwas mehr vernünftige Hobby-Jäger ihr bestes geben, um der Jagd ein positives Bild zu schenken.
Leider das Gegenteil, es tauchten noch mehr ewiggestrige Raubwildhassende empathielose Egoisten auf, die ein gutes Beispiel für Beutegetriebene sind, denen Fauneverfälschung nichts ausmacht, um ihr Unwesen unter den Wildtieren zu treiben.
Einige wenige, die das verstanden haben, haben meinen Respekt, den anderen wünsche ich etliche Rohrkrepierer, die auch kommen werden.
Das Landlive hier jetzt dicht macht, kann für den Verlag nur ein Vorteil sein.


Gut geschrieben, danke!
Warnung: Wie in einem Diskussionsforum üblich, gibt der Autor hier vor allem seine persönliche Meinung wieder, Ironie und Sarkasmus sind dabei gern genutzte, prägende Stilmittel!
Gerd,
27,00





aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas schönes bauen.
1
 
@ torte7 #
torte7 schrieb:

Was haltet ihr von der Landlive-Schließung?

es ist klar geworden das die richtigen Landlivfans enttäuscht sind. Mich würde aber interessieren wie viele tatsächlich "wie" denken.
Bitte äußert in den Kommentaren eure Ansicht. Zum Beispiel ich finde LL gut, weil...
oder ich finde die Schließung nicht gut weil...

Was ist oder war das Besondere für euch bei Landlive?

Um die Zahl nicht zu verfälschen stimmt bitte nur in einem Bereich( Z.B. Land und Natur/ Garten ab.)

Evtl. schaut sich ja jemand diese Abstimmung an, der die Entscheidung LL zu schließen mitgetragen hat.

Danke für eure Stimme. Nur wer seine Meinung kund tut kann was bewegen. Sollte der DLV etwas Neues auf die Beine stellen ist eure Meinung sehr wichtig.


Ich wiederhole mich: Manches hier geschrieben, manches hier gelesen, manches hier gesehen, manches hier als Foto eingestellt, jetzt wird von LL alles eingestellt!
Ende aus die Maus!
1
 
@ Blattli #
Blattli schrieb:

nun, nachdem das WiHu Forum meine erste Erfahrung war und ich dort den Bodensatz der Jägerschaft immer oben hab schwimmen sehen, hatte ich in Landlive mehr Hoffnung, daß hier doch etwas mehr vernünftige Hobby-Jäger ihr bestes geben, um der Jagd ein positives Bild zu schenken.
Leider das Gegenteil, es tauchten noch mehr ewiggestrige Raubwildhassende empathielose Egoisten auf, die ein gutes Beispiel für Beutegetriebene sind, denen Fauneverfälschung nichts ausmacht, um ihr Unwesen unter den Wildtieren zu treiben.
Einige wenige, die das verstanden haben, haben meinen Respekt, den anderen wünsche ich etliche Rohrkrepierer, die auch kommen werden.
Das Landlive hier jetzt dicht macht, kann für den Verlag nur ein Vorteil sein.


Blattli, neben allen anderen Foristen, fehlst Du mir am wenigsten! Übrigens mit Beginn der Jagdzeit auf den Faunenschädling Waschbär, lag am 1.8. der 1. Bär auf der Strecke.
6
 
@ Dackelfan #
Dackelfan schrieb:

I
Ende, aus die Maus!



Ja, wie im Revier bei der Saujagd. Aus die Maus !

Die Kugel sitzt, nur die " Sau " schlegelt noch ein wenig.
Ganz normal !

Waidmannsheil dem Erleger !!!

2
 
#
Schade um das Forum, aber schön so das merkresistente wie blattli dann auch weg sind
5
 
@ Bauer3006 #
Sujagd
Bauer3006 schrieb:

Ja, wie im Revier bei der Saujagd. Aus die Maus !

Die Kugel sitzt, nur die " Sau " schlegelt noch ein wenig.
Ganz normal !

Waidmannsheil dem Erleger !!!

Ich gebe es gerne weiter, das war die Sau!
1
 
@ Dackelfan #
Waidmannsheil
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 10.08.19 um 22:53 Uhr.
@ SirHenry #
SirHenry schrieb:

...
An Stammtischen wird nix mehr unzensiert behandelt, weil der Stammtisch von Laptop, PC, Smarty, Twitter und WhatsApp abgelöst worden ist.
So sieht der Mainstream aus: anonym, unsozial, unreguliert und unpersönlich.


Unreguliert?

Ich sehe die Foren im Trend eher "übermoderiert" und zwar zu den Themen, die*Heikos Durchleuchtungsvorhaben* vorauseilend goutieren.

M.E. lässt man dann an den Stellen schleifen, wo die persönlichen Animositäten abseits von Inhalten ausgelebt werden und Foren auf Dauer inhaltlich kippen.

Debatte und Diskurs, Satire und rhetorische Stilmittel werden als Gefahren im "virtuellen Kuschelheim" begriffen und in der Konsequenz machen halt die Läden dicht - LL wird nicht als Letzter die Türen schliessen.
7
 
@ torte7 #
torte7 schrieb:

Waidmannsheil

Für meinen Jagdfreund Michel= Waidmannsdank!!!
1
 
@ Achter #
Achter schrieb:

Unreguliert?

Ich sehe die Foren im Trend eher "übermoderiert" und zwar zu den Themen, die*Heikos Durchleuchtungsvorhaben* vorauseilend goutieren.

M.E. lässt man dann an den Stellen schleifen, wo die persönlichen Animositäten abseits von Inhalten ausgelebt werden und Foren auf Dauer inhaltlich kippen.

Debatte und Diskurs, Satire und rhetorische Stilmittel werden als Gefahren im "virtuellen Kuschelheim" begriffen und in der Konsequenz machen halt die Läden dicht - LL wird nicht als Letzter die Türen schliessen.

So ist es, alles unter Kuratell gestellt, dem Heiko sei Dank! D ist rückgratamputiert
2
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang