Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Reviereinrichtungen, Reviergestaltung & Hege
547 Themen, Moderator: Sunyi, Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Reviereinrichtungen, Reviergestaltung & Hege
Von der Ansitzeinrichtung bis zum Wildacker und allem, was dazugehört

Jäger UND Bauern Gen ?

1 2 3 ... 6 weiter »
Beitrag vom Autor bearbeitet am 16.04.19 um 21:28 Uhr.
#
Wildackern 1 Wildackern 2 Wildackern 3
Jäger UND Bauern Gen ?
Diese Woche habe ich frei - nur für Revierarbeiten 24/7.
Eigentlich anstrengende Arbeit, macht aber sowas von Spaß ! Seitdem ich meine Kurzscheibenegge und die Walze für meinen ATV habe, bin ich in Sachen Wildäcker nicht mehr zu bremsen.
Dieses Jahr probiere ich an diversen Ecken im Wald die Dachsbart - Mischung aus. Dazu Kalk und dann NPK Kopfdüngung.

Und immer wieder spüre ich das Bauern Gen in mir. Es ist fast schon so ausgeprägt wie die Jagdpassion. Kennt das Jemand ? Man freut sich wenn die Krume feiner wird, je sauberer das Saatbett wird und letztendlich über die aufgehende Saat. Das Wild auf diesen Flächen ist nur noch das I-Tüpfelchen.
Ohne grosse landwirtschaftlichen Kenntnisse ist man sich sicher, mit den eigenen Händen neues grünes Pflanzenleben erschaffen zu können. Und ganz unbewusst geht der Hobbybauer Blick immer wieder zum Himmel "Wann wirds regnen ?"
Die letzten Jahren habe ich Schlepperstunden bezahlt und heute mache ich alles allein. Saatgut Mischverhältnisse ausrechnen, Grubbern, Walzen, Düngen, usw.
Abends schaut man dann stolz auf sein Tagwerk. Und tief in mir drin spüre ich dieses Bauernblut meiner Ur-Vorfahren. Ähnlich wie ich mein Jagdblut spüre wenn mir der warme Geruch aus dem Bauchrtaum des Wildes in die Nase steigt. Säen und Ernten wirkt auf Einen wie das Werden und Vergehen.

Ich wünsche aktuell allen Wildackerern viel Spass, dass ihr mal in euch reinfühlt und eure Jäger und Bauern Wurzeln spürt und dass es uns dieses Jahr besser Regnen wird als letztes Jahr !
WMH und immer ein paar grüne Staudenroggenhalme um die Stiefel !
Verkaufe:

R93 Offroad Timber Schaft : [www.egun.de]

Red Dot Sight Meopta : [www.ebay-kleinanzeigen.de]






Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

29
 
@ WastelDW #
Den Waldboden kalken ist wg. des ph-Wertes immer gut aber mit der Aussaat würde ich noch warten, bis Regen zu erwarten ist (geht locker bis Mitte/Ende Mai). Zumindest bei uns ist es total trocken und es bleibt sonnig.

Damen und Herren Schweinderl sowie die Mäusegewerkschaft freuen sich aber bestimmt über Deine vorbildhafte Arbeit. Wenn Du noch Tauben hast, könnte das eine illustre Gesellschaft werden Nach dem Einschwämmen (Regen) empfiehlt sich dann die (sparsame) Düngung, mit zB Entec (für Hobbygärtner "Blaukorn").

0
 
@ WastelDW #
ich wünsch Dir ganz viel Glück und Erfolg!!

Wir sind auch schon so euphorisch gestartet und an vielen Stellen (wie z.B. Dein erstes Bild=zu wenig Licht) gescheitert.

Also: Daumen hoch, viel Glück, gutes Gelingen, viel Erfolg, auch fürs Revier + für die Jagd!
* wer anderen eine Grube gräbt ist selber schuld
* Kaiser Barbarossa sagte vor kurzem: Die meisten Zitate im Internet sind frei erfunden
* Hinterher ist man gar nicht immer klüger - manchmal ist man hinterher einfach nur ärmer oder überfressen oder betrunken oder schwanger...
*Coruptissimae republicae, plurimae leges.
*G.B.Shaw: Die Realität ist eine Illusion, die durch den Mangel an Alkohol entsteht
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 17.04.19 um 12:15 Uhr.
@ WastelDW #
WastelDW schrieb:

Diese Woche habe ich frei - nur für Revierarbeiten 24/7.
Eigentlich anstrengende Arbeit, macht aber sowas von Spaß ! Seitdem ich meine Kurzscheibenegge und die Walze für meinen ATV habe, bin ich in Sachen Wildäcker nicht mehr zu bremsen.
Dieses Jahr probiere ich an diversen Ecken im Wald die Dachsbart - Mischung aus. Dazu Kalk und dann NPK Kopfdüngung.

Und immer wieder spüre ich das Bauern Gen in mir. Es ist fast schon so ausgeprägt wie die Jagdpassion. Kennt das Jemand ? Man freut sich wenn die Krume feiner wird, je sauberer das Saatbett wird und letztendlich über die aufgehende Saat. Das Wild auf diesen Flächen ist nur noch das I-Tüpfelchen.
Ohne grosse landwirtschaftlichen Kenntnisse ist man sich sicher, mit den eigenen Händen neues grünes Pflanzenleben erschaffen zu können. Und ganz unbewusst geht der Hobbybauer Blick immer wieder zum Himmel "Wann wirds regnen ?"
Die letzten Jahren habe ich Schlepperstunden bezahlt und heute mache ich alles allein. Saatgut Mischverhältnisse ausrechnen, Grubbern, Walzen, Düngen, usw.
Abends schaut man dann stolz auf sein Tagwerk. Und tief in mir drin spüre ich dieses Bauernblut meiner Ur-Vorfahren. Ähnlich wie ich mein Jagdblut spüre wenn mir der warme Geruch aus dem Bauchrtaum des Wildes in die Nase steigt. Säen und Ernten wirkt auf Einen wie das Werden und Vergehen.

Ich wünsche aktuell allen Wildackerern viel Spass, dass ihr mal in euch reinfühlt und eure Jäger und Bauern Wurzeln spürt und dass es uns dieses Jahr besser Regnen wird als letztes Jahr !
WMH und immer ein paar grüne Staudenroggenhalme um die Stiefel !


...sag mal diese "Kurzscheibenegge" fürs ATV ...wo hast du die her...und was kostet die?
Hab ja auch wieder ein ATV ...und suche was zum "Schwarzmachen"

PS: ...ich habe die Erfahrung gemacht dass Kalken ...und die Kopfdüngung nach Auflaufen der Saat mit das Wichtigste sind!

0
 
#
Für mich ist der Threed-starter ein wahrer Jäger der auch die Heege zu 100 % berücksichtigt vielleicht ein wink f
ür all die Jäger deren Hauptproblem zur Zeit das Einschießen ihrer Waffe für die bevorstehende Bockjagd ist
Vorbildlicher Waidmann weiter so!!!!!!!!!!!!!!!!
Nicht das, was einer Niederlegt
nur was dabei dein Herz bewegt,
nur was er fühlt bei jedem Stück,
das ist das wahre Jägerglück.
WEIDMANNSHEIL!!!!!!!
3
 
@ WastelDW #
Ich hab nen Landwirt als Mitgeher. Da brauch ich nicht mit so Hilfsmittelchen rumspielen, der kommt mit richtigen Maschinen.
2
 
@ hemingway60 #
hemingway60 schrieb:

Für mich ist der Threed-starter ein wahrer Jäger der auch die Heege zu 100 % berücksichtigt vielleicht ein wink f
ür all die Jäger deren Hauptproblem zur Zeit das Einschießen ihrer Waffe für die bevorstehende Bockjagd ist
Vorbildlicher Waidmann weiter so!!!!!!!!!!!!!!!!

Mein Saatgut ist Heute auch angekommen nächste Woche wird gefräst und alles für die Einsaat vorbereitet Herbst /Winteräsung und für das Niederwild und die Insekten was fürs Sommerhalbjahr.
Da braucht man keine wahren Jäger sowas ist für die Meisten Jäger die ich kenne eine Selbstverständlichkeit und fester Bestandteil der Jagd
5
 
@ Tannschuetz #
Tannschuetz schrieb:

...sag mal diese "Kurzscheibenegge" fürs ATV ...wo hast du die her...und was kostet die?
Hab ja auch wieder ein ATV ...und suche was zum "Schwarzmachen"


Ich habs so gemacht wie hier beschrieben :

[www.jagd-bayern.de]

Die gabs im Winter für 550€ :

[www.ebay.de]

Funktioniert bisher alles prima. Wie gesagt, ich hab mir von Dachsbart noch eine einfache aber gute schattentolerante Waldmischung geben lassen und teste die an manchen Stellen dieses Jahr.

Verkaufe:

R93 Offroad Timber Schaft : [www.egun.de]

Red Dot Sight Meopta : [www.ebay-kleinanzeigen.de]






5
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 17.04.19 um 15:07 Uhr.
@ Hulzfux #
Hulzfux schrieb:

Ich hab nen Landwirt als Mitgeher. Da brauch ich nicht mit so Hilfsmittelchen rumspielen, der kommt mit richtigen Maschinen.


Du hast ja auch Feld und grosse Flächen.
Für 2 grosse Wildacker hab ich auch nen Forstwirt der mir diese großen Flächen in 2 h mit allem Pipapo fertig macht.
Aber ich hab auch viele kleine Stellen, wo sich Profis ihr Gerät nicht an Wurzeln, großen Steinen etc. kaputt machen wollen. Da bin ich mit meinem Gerät genau richtig, ich kann die Tiefe einstellen wie ich es brauche.
Das Saatgut bekomme ich zum Großhändler EK und mische selbst mit Waage in einer großen Wanne.
Verkaufe:

R93 Offroad Timber Schaft : [www.egun.de]

Red Dot Sight Meopta : [www.ebay-kleinanzeigen.de]






6
 
1 2 3 ... 6 weiter »
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang