Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Erfahrungen mit MAM Hundeschutzwesten

#
Erfahrungen mit MAM Hundeschutzwesten
Horrido,
hat jemand Erfahrungen mit MAM Messer Hundeschutzwesten gemacht und wenn welche ?

Gruß

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
VON BLASER SCHWER ENTÄUSCHT!!!
Ich habe für meine BBf 95 einen Wechsellauf 22 Hornet 2076 Schrot bestellt er wurde geliefert und ich habe ihn sofort bar bezahlt. So und nun das böse Erwachen!!! Die Hornet streute wie eine Gießkanne, Streukreis 13 bis 18 Zentimeter.Um mit meiner Meinung nicht blöd dazustehen schoss auch mein Büchsenmacher, ein vielfacher Österreichischer Staatsmeister im Schießen Klein und Großkaliber.Ergebnis derselbe Streukreis!! Mein Büchsenmacher fuhr mit diesem Wechsellauf 2x nach Isny zum Hersteller.Natürlich gab man dort dem Zielfernrohr die Schuld.Zeiss Zielfernrohr V8 eingeschickt kein Fehler feststellbar.Dann rief ich den zuständigen Herrn bei Blaser an, er kannte die Situation und versprach sich darum zu kümmern und mich zurückzurufen.Das war vor einem Jahr zurückgerufen hat bis heute niemand.Was geschah meinerseits in diesem Jahr? Ich musste den Hornetlauf wegen seiner miserablen Schussleistung bei Prinz Waffen austauschen lassen.Kosten 800 Euro.Der Lauf von Blaser wurde beim Beschussamt in Mellrichstadt ausgemessen und siehe da er hatte 7 Engstellen.Ich habe insgesamt 2 R8 Success in Leder und 2 BBF 95 Luxus Gesamtsumme ca 16000,-- Euro
Hat Blaser das wirklich nötig einen guten Kunden so abzufertigen und das Problem auf andere abzuwälzen.
Ich finde das Unverschämt und äusserst Bedenklich
0
 
@ Grebenhunter #
Grebenhunter schrieb:

VON BLASER SCHWER ENTÄUSCHT!!!
Ich habe für meine BBf 95 einen Wechsellauf 22 Hornet 2076 Schrot bestellt er wurde geliefert und ich habe ihn sofort bar bezahlt. So und nun das böse Erwachen!!! Die Hornet streute wie eine Gießkanne, Streukreis 13 bis 18 Zentimeter.Um mit meiner Meinung nicht blöd dazustehen schoss auch mein Büchsenmacher, ein vielfacher Österreichischer Staatsmeister im Schießen Klein und Großkaliber.Ergebnis derselbe Streukreis!! Mein Büchsenmacher fuhr mit diesem Wechsellauf 2x nach Isny zum Hersteller.Natürlich gab man dort dem Zielfernrohr die Schuld.Zeiss Zielfernrohr V8 eingeschickt kein Fehler feststellbar.Dann rief ich den zuständigen Herrn bei Blaser an, er kannte die Situation und versprach sich darum zu kümmern und mich zurückzurufen.Das war vor einem Jahr zurückgerufen hat bis heute niemand.Was geschah meinerseits in diesem Jahr? Ich musste den Hornetlauf wegen seiner miserablen Schussleistung bei Prinz Waffen austauschen lassen.Kosten 800 Euro.Der Lauf von Blaser wurde beim Beschussamt in Mellrichstadt ausgemessen und siehe da er hatte 7 Engstellen.Ich habe insgesamt 2 R8 Success in Leder und 2 BBF 95 Luxus Gesamtsumme ca 16000,-- Euro
Hat Blaser das wirklich nötig einen guten Kunden so abzufertigen und das Problem auf andere abzuwälzen.
Ich finde das Unverschämt und äusserst Bedenklich

was hat das jetzt mit der Schutzweste zu tun???
Wenn durch menschliches Verschulden ein Geschöpf geriet in Not. Ein qualvoll Leiden einem wunden Wilde droht! Wenn des Geistes hohe Stufe und des Menschen Kunst nicht reicht, folgte der Hund dem bangen Rufe, seine Nase schaffte es leicht.

Wo ein Jäger lebt, können zehn Hirten leben, hundert Ackerbauern und tausend Gärtner.
0
 
@ Fuchsjaeger #
Selbst keine im Einsatz, hab aber mit 2 HF geredet die diese nutzen und die sind zufrieden. Meine nächste Weste wäre allerdings eine andere. Link folgt.
Aber die MAM Weste tut ihren Job und hat dabei eine gute wärmeabfuhr
1
 
@ Harras #
Boar protect heißt die Weste die ich meine.
0
 
@ Fuchsjaeger #
Ich hatte vor ein paar Wochen die gleiche Frage mal gestellt. Problem der Weste ist das Gewicht. Sie ist doppelt so schwer wie die herkömmlichen.
0
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang