Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Reviereinrichtungen, Reviergestaltung & Hege
552 Themen, Moderator: Sunyi, Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Reviereinrichtungen, Reviergestaltung & Hege
Von der Ansitzeinrichtung bis zum Wildacker und allem, was dazugehört

Alte defekte Kanzel-Leitern ersetzen, aber wie?

@ SirHenry #
SirHenry schrieb:

Die Leiter scheint aus unbehandeltem und/oder anderem Holz als die Ständer zu bestehen.
Auf die Idee, Leistenstücke zum abstützen der Sprossen zu verwenden, käme ich niemals..


Deine Ansicht, die BG sah bei der Revierkontrolle vor 4 Jahren bei den anderen Leitern, kein Problem und ich auch nicht.
Möchtest Du mal ein Foto von gleicher Bauweise einer 4 Jahre alten Leiter sehen?
1
 
@ Dackelfan #
ich nicht, aber vielleicht andere.
Es wird zuviel erzählt von zu wenig Erlebtem
Neid zerfrisst die Seele wie Rost das Eisen.
Mit durchreißen des Abzugs wird die Kugel nicht schneller
Jede Schussweite beginnt an der Laufmündung.
Forumsformel Nr.1: 1 Bild = 1000 Worte
S³ mein Anspruch: sicher-schnell-sauber.
A³ die Formel für den präzisen Büchsenschuss: Auflage-Anschlag-Abziehen.

0
 
@ SirHenry #
SirHenry schrieb:

dazu brauche ich weder ein Bild noch eine nähere Beschreibung...
Sachen gibt's

Du als Praktiker kannst dir natürlich derlei Fragen nicht vorstellen.
Ich als Praktiker allerdings schon, weil die Situation am Platz auch entscheiden kann.
Ne 8m-Leiter habe ich in über 60 Jagdjahren nicht gebraucht.

Interessant in diesem Zusammenhang wäre die Frequentierung derart hoher (es gibt ja noch hööööhere) Kanzeln und die "getätigten" Erlegungen, samt der Schussweiten.


8 m Leiter, wo?
0
 
@ Dackelfan #
Hast recht - war wohl "mendal" wo anders.
Dennoch - die Frage zu extrem hohen Ansitzen ist noch offen.
Es wird zuviel erzählt von zu wenig Erlebtem
Neid zerfrisst die Seele wie Rost das Eisen.
Mit durchreißen des Abzugs wird die Kugel nicht schneller
Jede Schussweite beginnt an der Laufmündung.
Forumsformel Nr.1: 1 Bild = 1000 Worte
S³ mein Anspruch: sicher-schnell-sauber.
A³ die Formel für den präzisen Büchsenschuss: Auflage-Anschlag-Abziehen.

0
 
@ SirHenry #
Hallo Sir Henry,
da spricht der Laie und der ....mann wundert sich ! Solltest dich als Bauaufsicht bewerben !
Dann ginge alles seinen vorgeschriebenen Gang.
MfG
Michael
2
 
#
Haben wir vor ca. 2 Jahren auch gemacht. Neue Leiter an die kleine Terrasse neben die alte angelegt, ich bin hochgeklettert, mit der Axt die alte Leiter losgeschlagen und umgeworfen. Dann die neue Leiter an die alte Stelle und ich habe festgenagelt. Aber unsere Leitern sind meist ca. 3,30m lang... das kann man zu zweit noch relativ gut handhaben.

Gruß Mauser66
2
 
@ SirHenry #
SirHenry schrieb:

Hast recht - war wohl "mendal" wo anders.
Dennoch - die Frage zu extrem hohen Ansitzen ist noch offen.


Da bleibt nur noch: Mein Gott Henry?!
3
 
@ SirHenry #
Stimmt das wäre ja UVV konform allein dieses Tatsache schließt ja schon aus das du jemals eine Leiter so bauen würdest...
Die von Dackelfan sieht deutlich besser aus als alles was du hier jemals eingestellt hast.
Allerdings fehlt da der auchbdernzweite Nagel, wurde aber abgenommen
2
 
@ holzbockjager #
holzbockjager schrieb:

Hallo Sir Henry,
da spricht der Laie und der ....mann wundert sich ! Solltest dich als Bauaufsicht bewerben !
Dann ginge alles seinen vorgeschriebenen Gang.
MfG
Michael


Wer über die Größe eines Holzbocks weder hinausdenkt noch hinausbaut, kommt zu solchen Ein- und Ansichten
Es wird zuviel erzählt von zu wenig Erlebtem
Neid zerfrisst die Seele wie Rost das Eisen.
Mit durchreißen des Abzugs wird die Kugel nicht schneller
Jede Schussweite beginnt an der Laufmündung.
Forumsformel Nr.1: 1 Bild = 1000 Worte
S³ mein Anspruch: sicher-schnell-sauber.
A³ die Formel für den präzisen Büchsenschuss: Auflage-Anschlag-Abziehen.

0
 
@ SirHenry #
SirHenry schrieb:

Die Leiter scheint aus unbehandeltem und/oder anderem Holz als die Ständer zu bestehen.
Auf die Idee, Leistenstücke zum abstützen der Sprossen zu verwenden, käme ich niemals..
In dem Fall 26 Stück und je 2 Nägel. Macht alles schwerer und schafft Nässenester.

0 Ahnung halt
www.RS-Waffen.de
ÖJV - nein Danke

Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht zwangsläufig zum Tod führt
2
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang