Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Wildbrethygiene, Verwertung und Vermarktung
391 Themen, Moderator: Sunyi, Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Wildbrethygiene, Verwertung und Vermarktung

Fleischwolf/ Wurstfüller

#
Fleischwolf/ Wurstfüller
Bin auf der Suche nach einem qualitativ guten (kein Plastik) aber leistbaren Fleischwolf/Wurstfüller (Kombigerät!)...was könntet ihr empfehlen? (Haushaltsgerät)
Das Reh springt hoch, Das Reh spring weit, es macht ja nix, es hat ja Zeit.

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ Austriangun #
Kennwood Pro 1600 ... ist allerdings ziemlich laut
Alt ist, wer mehr Spaß an der Vergangenheit hat als an der Zukunft

... Facebook .. nein Danke
... wer einem Gutmenschen mit Zahlen, Daten, Fakten kommt, konfrontiert ihn mit dem Bösen
... eine Antwort resultiert im wesentlichen aus der ihr zu Grunde liegenden Frage
... Wer ein Problem erkennt und nichts zu seiner Lösung beträgt ist Teil des Problems
... In manchen Berufen zählt nicht was man erreicht, es reicht wenn man etwas erzählt.
... nicht jeder den ich mag macht alles richtig und nicht alle die ich nicht mag machen alles immer falsch
1
 
@ Austriangun #
Austriangun schrieb:

Bin auf der Suche nach einem qualitativ guten (kein Plastik) aber leistbaren Fleischwolf/Wurstfüller (Kombigerät!)...was könntet ihr empfehlen? (Haushaltsgerät)



Ich habe 2 Wurstfüller, einer davon von ( 7 Kg) Beeketal. Beides sind Handgeräte. Für große Menge ist der 7 Kg Füller manchmal noch zu klein, aber die Qualität ist absolut OK.

Den kleinen Wurstfüller (2KG) habe ich bei Eb... gekauft. Ist keine Qualität, ber wenn man nur wenig Wurstteig machen will ist der große einfach zu groß und es bleibt zu viel Restbrät in dem Füllrohr zurück.

Am Monatsende ist Jagd & Hund. Da sind wieder viele Aussteller bei denen du das Geät genau in Augenschein nehmen kannst.


WH
Wilddieb
2
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 22.01.19 um 18:38 Uhr.
@ Austriangun #
Austriangun schrieb:

Bin auf der Suche nach einem qualitativ guten (kein Plastik) aber leistbaren Fleischwolf/Wurstfüller (Kombigerät!)...was könntet ihr empfehlen? (Haushaltsgerät)


Ich hab seit kurzem den Beeketal FW 300 . Ich bin regelrecht begeistert. Das Fleisch schneide ich in grobe Streifen,so daß es gerade in die Einfüllöffnung passt und werfe es da einfach rein,völlig ohne den Stopfer zu benutzen. Das Mett ist von sehr guter Qualität.Hab letztens Nachbars 4,5 kg Schwein/Rind gewolft,geschätzt 1,5 Minuten.Einen Wurstfüller hab ich auch,ein Billigding aus Plaste,3 Liter, horizontal. Funzt,aber zum Wursten von mehr als Kleinmengen nicht geeignet. ich werde mir jetzt ein 5L Gerät der gleichen Fa. Beeketal zulegen oder ein ähnliches Gerät ,was Du wesentlich günstiger beim Onlineshop von REAL findest.
Den Beeketal 5 Liter hat ein Jagdfreund und ist damit sehr zufrieden,muß ich noch ergänzen.
Von Kombigeräten rate ich ab.Feststopfen funzt da kaum,ist eher was für die alleinige Bratwurstproduktion.
Frauen lügen nie.Sie erfinden höchstens die Wahrheit,die sie gerade brauchen (Yves Montant)
Das Geld ist am schnellsten beim Teufel,wenn man einen Engel kennenlernt !(Robert Lemke)
1
 
@ Austriangun #
Austriangun schrieb:

Bin auf der Suche nach einem qualitativ guten (kein Plastik) aber leistbaren Fleischwolf/Wurstfüller (Kombigerät!)...was könntet ihr empfehlen? (Haushaltsgerät)


ich hab als wolf einen von gastroback rumstehn, wennst mal in der nähe bist, kannst ihn mitnehmen, hab seit einen jahr einen von edertal, daher der andere überflüssig.

wurstfüller von beeketal, für privatgebrauch ok


Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen: Egal wie gut Du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
3
 
@ Biobauer #

D A N K E !!!
Das Reh springt hoch, Das Reh spring weit, es macht ja nix, es hat ja Zeit.
0
 
#
Ich empfehle einen Blick in's E-bay ( Fleischereibedarf ) jetzt ist aber eine blöde Jahreszeit größte Nachfrage zur Zeit.!
Nicht das, was einer Niederlegt
nur was dabei dein Herz bewegt,
nur was er fühlt bei jedem Stück,
das ist das wahre Jägerglück.
WEIDMANNSHEIL!!!!!!!
0
 
@ hemingway60 #
hemingway60 schrieb:

Ich empfehle einen Blick in's E-bay ( Fleischereibedarf ) jetzt ist aber eine blöde Jahreszeit größte Nachfrage zur Zeit.!

der Beeketal ist für den Hobbywurstler schon völlig ok.

Keinen mit Plastikfüllrohren kaufen.
Die Därme rutschen nicht darauf.
Hab ich einen gehabt - Müll
Wenn durch menschliches Verschulden ein Geschöpf geriet in Not. Ein qualvoll Leiden einem wunden Wilde droht! Wenn des Geistes hohe Stufe und des Menschen Kunst nicht reicht, folgte der Hund dem bangen Rufe, seine Nase schaffte es leicht.
Wo ein Jäger lebt, können zehn Hirten leben, hundert Ackerbauern und tausend Gärtner.
1
 
#
Ich hab nen Fleischwolf von nem Küchengerätehersteller. Reicht für den Eigenbedarf. Zum Wurst füllen ist das eher eine Krücke. Deshalb hab ich mir einen Wurstfüller von Beeketal gekauft. Funktioniert einwandfrei.
3
 
#
Ich habe einen alten 10L Handfüller von Dick! mit Handkurbel und Übersetzungswechsel. Halt was rechtes um mal schnell 50 kg Brät in die Därme zu füllen. Dazu einen Fleischwolf von Bizerba.! Teuer in der Anschaffung aber da kann man es laufen lassen.
Nicht das, was einer Niederlegt
nur was dabei dein Herz bewegt,
nur was er fühlt bei jedem Stück,
das ist das wahre Jägerglück.
WEIDMANNSHEIL!!!!!!!
4
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang