Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Jagdgelegenheit - Suche / Biete
2255 Themen, Moderator: Sunyi, Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator
Forum: Jagdgelegenheit - Suche / Biete
Gewerbliche Angebote sind hier nicht gestattet! Angebote können von der Forenleitung überprüft werden.

vergebe Begehungsschein / PLZ 71 südlich von Stuttgart

« zurück 1 ... 3 4 5
@ Harras #
Hat ja auch niemand was anderes gesagt!?
Wenn freigegeben, wird erlegt.

Und wenn wir bei unserer Jagd mit ca.90 Teilnehmer Rehwild nicht freigeben ist es zu akzeptieren.

Wünsche dir dennoch noch nen schönen Tag.
Winterfuchs
0
 
@ OberfoersterVS #
OberfoersterVS schrieb:

Ofen für Rücken oder Keule oder Slow Cooker fürs Ragout. Die Pfanne war nur ein Synonym


Es ist die Wildart, nichts gegen Rehrücken, ich bevorzuge eignes erlegtes junges Rot- und Schwarzwild!
Aber ganz entscheidend ist meine sehr gut kochende Ehefrau!
1
 
@ vonfleming #
vonfleming schrieb:

Freie Büchse heißt ja nicht,daß unbegrenzt geschossen werden kann !!! Das heißt m.E.,daß dies ohne Klassifizierung stattfindet,also z.B. nur Abschuß von Jährlingen für den Begeher ! Ich halt es da genauso,gebe lediglich Empfehlungen im Sinne einer wildbiologisch bestmöglichen Altersstruktur. Wie und welches Weibliche/Kitze bejagt wird,entscheide ich entsprechend meines Hegezieles.
Nachtrag: Wenn meine Begeher ohne anzusprechen den 6er-Jährling,der bei mir nicht selten ist, umreißen,bin ich sehr ungehalten !


Du residierst offensichtich im Paradies. Zahlreiche 6er-Jahrlinge und Deine Wölfe leben harmonisch miteinander.
1
 
« zurück 1 ... 3 4 5
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang