Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Wärmebildkamera Modell Empfehlung

Beitrag vom Autor bearbeitet am 05.11.18 um 12:15 Uhr.
@ katzenfutter #
Ich stand vor ein paar Monaten vor der gleichen Frage und habe mich ohne direkte Vergleiche für eine Pulsar Helion XQ50 entschieden.
Das XQ50 ist ein reines Handgerät, kein Vorsatz, oder Brille. Preis und Anbieter gern per PN.

Meine Vorgaben waren: Feldrevier = optische Vergrößerung min. 4x; Wechselakku

DD Optics VOX-FX PRO oder Leimke Keiler 35 PRO sind wohl auch sehr gute Geräte, haben aber nur eine optische Vergrößerung 2,5 – für ein Waldrevier aber sicher besser als mein XQ50.

Hier noch mal ein Aufnahme, Entfernung ca. 200m - Pirsch, keine Auflagemöglichkeit.
0
 
@ katja #
katja schrieb:

Der TS bittet um eine Empfehlung für ein Gerät zwischen 1.300,- und 2.300,- und Du empfiehlst ihm ein Gerät für € 8.740,- ?
Im Deutschunterricht hieß sowas früher "Thema verfehlt"....

@ Katzenfutter: Ich denke, dieses wäre ganz passend für Deine Ansprüche:

[jagdfux.de]

oder auch dies: [jagdfux.de]


Im Deutschunterricht (zumindest an Bayerischen Schulen) lernt man v. a. auch, Texte zu verstehen. Der Hinweis auf den höheren Preis wurde gegeben. Ein günstigeres Gerät ebenso empfohlen. Darunter sehe ich (aus den unterschiedlichsten Gründen) NICHTS als sinnvoll an. Eine solche Investition wird man nicht allzu oft im Leben tätigen. Deshalb sollte man sich eingehend Gedanken machen. Dennoch kann der TS selbst entscheiden und wird die Information für sich zu würdigen müssen, ohne dass die Katja den Schnabel wetzt.
Meinst Du nicht auch?

Das Keiler 35 hatte ich ebenso ausprobiert. Da fand ich meine Zweitempfehlung besser. Aber wissen muss das jeder selbst. Ohnehin ist es sinnvoll, selbst eine Vorauswahl zu treffen und zu testen, bevor man zahlt. Vielleicht auch noch etwas sparen ...
0
 
#
....naja in Bayern lernt man dagegen offenbar nicht Markennamen wie Liemke fehlerfrei abzuschreiben, aber ok...

Texte verstehen auf bayrisch ist also wenn jemand eine Preisspanne nennt, entweder 1.700,- Euro oder noch mehr drüber wegzuschießen

Dass es unter 4.000,- kein sinnvolles Gerät gibt, wage ich zu bezweifeln, insbesondere, wenn man andere Empfehlungen hier liest.

Du hast recht, eine solche Investition wird man nicht allzu oft im Leben tätigen, allerdings solange nicht ein dazugehöriger Vorsatz erlaubt ist, ist es erstmal nur zum Gucken, mehr nicht!
Spaß macht es, die Jagd bereichern tut es auch, aber davon alleine, hast Du noch keine einzige Sau mehr erlegt im dunklen Wald?!

0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 05.11.18 um 15:43 Uhr.
@ katja #
servus

katja schrieb:

.......

Dass es unter 4.000,- kein sinnvolles Gerät gibt, wage ich zu bezweifeln, insbesondere, wenn man andere Empfehlungen hier liest.

....

edit stimmt Dir übrigens zu. Nur um das auch zu erwähnen

dabei kommt es, wie immer, auf den eigenen Anspruch an.

Wem es ausreicht, Rehwild auf 500m, Hasen und Raubwild auf 200m als solches bestätigen zu können, der wird auch bei Schwarzwild auf solche Entfernungen mit einem preiswerten Gerät glücklich.
Auf 100m alles deutlich auch ohne Bewegungsschema ansprechen zu können, hat schon etwas.

Worum geht es im Grunden genommen?
Beim Schwarzwild mir persönlich nur darum, im Gras wuselnde Frischlimnge zu sehen und zu erkennen.

Auf Kirrungsentfernung bis 50 erkennt man schon einen Pinsel oder angesogene Striche beim Schwarzwild.

Ich habe momentan noch ein Leigerät zur Verfügung, das Pulsar Quantrum Lite XQ30V. Für das was es bringen soll, tut es seinen Dienst sehr gut...
Ich kann mich aber immer noch nicht zum Kauf entschließen, so lange ich das Leihgerät habe )

Will man mehr, muss man dementsprechend investieren.
Waidmonns Gruaß

Meine niglnoglneien Schua sein von Fuxleda gmocht, sie schlofn bei Tog und gehn aus bei da Nocht....

Alles im Leben hat seinen tieferen Sinn!





0
 
#
Hallo Foris ,
habe mich nun für das Pulsar Helion XQ 38F + Wechselakku entschieden.
Bin gespannt.
Danke für Eure Beiträge
KF
2
 
@ katzenfutter #
katzenfutter schrieb:

Hallo Foris ,
habe mich nun für das Pulsar Helion XQ 38F + Wechselakku entschieden.
Bin gespannt.
Danke für Eure Beiträge
KF



habs mir gekauft,das XQ 38 und es ist fantastisch.
KF
1
 
@ katzenfutter #
katzenfutter schrieb:

habs mir gekauft,das XQ 38 und es ist fantastisch.
KF


Kann ich bestätigen, wenn man es einmal genutzt hat, will man es nicht mehr hergeben :)
0
 
#
2.500 € ?
Was warme Bilder so wert sind ;o)
"Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen."
H. Schmidt, Kanzler a.D.
1
 
@ Razorback #
Razorback schrieb:

2.500 € ?
Was warme Bilder so wert sind ;o)


Streng betrachtet nichts.

Aber das Stück Wild, das du gestreckt hast weil du es vorher warm gesehen hast, stellt schon einen Wert dar.
Alt ist, wer mehr Spaß an der Vergangenheit hat als an der Zukunft

... Facebook .. nein Danke
... wer einem Gutmenschen mit Zahlen, Daten, Fakten kommt, konfrontiert ihn mit dem Bösen
... eine Antwort resultiert im wesentlichen aus der ihr zu Grunde liegenden Frage
... Wer ein Problem erkennt und nichts zu seiner Lösung beträgt ist Teil des Problems
... In manchen Berufen zählt nicht was man erreicht, es reicht wenn man etwas erzählt.
... nicht jeder den ich mag macht alles richtig und nicht alle die ich nicht mag machen alles immer falsch
1
 
@ Razorback #
Razorback schrieb:

2.500 € ?
Was warme Bilder so wert sind ;o)


Da muss Papa ne Menge Wild verkaufen, bis die bezahlt ist......
Mancher tut sich als Jäger kund,
als Weidmann unverdrossen,
doch gleicht der Gute ohne Hund
der Leiter ohne Sprossen!

--------------------------------------------------------------------------------------------


Ein Maulwurf sitzt in seinem Loch
und hört ein Lerchenlied erklingen
Er spricht: "Wie sinnlos ist es doch,
zu fliegen und zu singen!"

3
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang