Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Podiumsdiskussion Wolf in Walsrode

#
Podiumsdiskussion Wolf in Walsrode
Liebe Mitglieder aus Walsrode und Umgebung,

am 01.November soll von 10-15Uhr ein Podiumsdiskussion zum Thema Wolf in Walsrode stattfinden. Der NABU ruft seine Aktivisten gerade zum zahlreichen Erscheinen auf. Bitte sorgt doch ebenfalls durch ein geschlossenes und zahlreiches Auftreten für ein Gleichgewicht in der Meinung.

Gefunden habe ich diese Information im Konkurrzeforum, den Screenshot zu den Nachrichten mit der Quelle NABU aktuell kann ich später noch ergänzen.




Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

3
 
@ Traditionsjaeger #
Keine Ahnung, sollte aber nicht so schwer herauszufinden sein denke ich.

Anmeldung unter hendrik.gelsmann-kaspers@landvolk.org

0
 
#
Moin,

hier weitere Info:

Thema: "Der Wolf im Heidekreis"
Datum: 18.10.2018
Zeit: ab 1930 Uhr
Vortragender: Seeben Arjes
Ort: Gemeindehaus der Stadtkirche Walsrode; Kirchplatz 4, 29664 Walsrode (o. Gewähr)
Veranstalter: BUND-Ortsgruppe Walsrode
Der Eintritt ist frei.


Weitere Infos zum Thema:

Ausstellung "Der Wolf - ein Wildtier kehrt zurück" in der Bürgerhalle des Rathauses Walsrode vom 17.10. - 17.11.2018; konzipiert v. niedersächsischen Wolfsbüro u. dem Landesmuseum Hannover auf Initiative des BUND.

Quelle: Heidekurier v. 10.Oktober 2018

Gruß und Waidmannsheil

Klaus


Die deutsche Sprache ist Freeware, d.h. Du darfst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst Du sie nicht verändern, wie es Dir gerade passt!
1
 
#
Wie jetzt?

"01.November von 10-15Uhr" Podiumsdiskussion
"Datum: 18.10.2018, Zeit: ab 19:30 Uhr" Vortrag

Beides? Oder nur eins davon?

Grüsse
Elisabeth
Manche Leute wissen von Ihrem Hund nicht mehr, als was er gekostet hat. (Horst Stern)
0
 
#
Da ich in der Nähe wohne, mache ich mich vielleicht auf die Socken.
Warnung: Wie in einem Diskussionsforum üblich, gibt der Autor hier vor allem seine persönliche Meinung wieder, Ironie und Sarkasmus sind dabei gern genutzte, prägende Stilmittel!
Gerd,
27,00





aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas schönes bauen.
0
 
#
Mehr Infos und Details auch zu den Örtlichkeiten und dem Ablauf gibt es hier:


[landvolk-diepholz.de]
0
 
@ Birkenschock #
Birkenschock schrieb:

Mehr Infos und Details auch zu den Örtlichkeiten und dem Ablauf gibt es hier:


[landvolk-diepholz.de]

Die von dir verlinkte Veranstaltung schein bereits gewesen und eine andere.
Warnung: Wie in einem Diskussionsforum üblich, gibt der Autor hier vor allem seine persönliche Meinung wieder, Ironie und Sarkasmus sind dabei gern genutzte, prägende Stilmittel!
Gerd,
27,00





aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas schönes bauen.
0
 
#
Mal sehen ob ich da aufschlage, ob ich mir das einen Abend antun möchte weiß ich noch nicht. Aber ich sag auch mal ein paar anderen Bescheid
Besser den Fuchs in der Hand als die Schweine im Feld...

Je mehr ich von den Menschen sehe, umso lieber habe ich meinen Hund
(Friedrich der Große)
0
 
#
anmelden bis zum 22.10.18
schaun wir mal
wo die jagd mit einem normalen jagdhund aufhört,fängt sie mit einem DJT erst an
0
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang