Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Wolf
206 Themen, Moderator: Sunyi, Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator, nagus2
Forum: Wolf
Die Fülle der Threads zum Thema erforderten ein eigenes Forum neben dem Forum "Raubwild und Beutegreifer"

Interessantes zur Wolfjagd in Frankreich

1 2 3 ... 8 weiter »
#
Interessantes zur Wolfjagd in Frankreich


Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang in
die Geschichtsbücher und Lehrpläne gefunden hat und
von den nachfolgenden Generationen geglaubt wird,
kann die Umerziehung als gelungen angesehen werden.

Walter Lippmann

Meinungsfreiheit beginnt dort, wo politische Korrektheit endet!

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

1
 
#
" Jagd kann man nicht erklären,............sondern nur erleben !
Gott beschütze dieses Land, den Wald, das Wild.......den Jägerstand."

„Wer will zu den Jägern zählen,

läßt kein Wild zu Tode sich quälen,

jagt allein nicht durch die Weite,

führt den guten Hund zur Seite!“

[www.ndr.de]







1
 
@ Dackelfan #
Dackelfan schrieb:

Na also geht doch!


Da ja, aber mal sehen wie lange es noch bei uns dauert?
0
 
@ Hunter03 #
Hunter03 schrieb:

Da ja, aber mal sehen wie lange es noch bei uns dauert?


Da haben wir alle doch schon hier darüber geschrieben, spätestens wenn sich Lupus Lupus einem Homo Sapiens gönnt!
0
 
@ IGOR82 #
IGOR82 schrieb:

[www.jagderleben.de]


Sollen wir Jäger den Mist wegräumen?
Ich bin mir da nicht so sicher. Die Wolfsbefürworter sollen sich mal etwas einfallen lassen, das Problem zu
lösen.


3
 
@ IGOR82 #
IGOR82 schrieb:

[www.jagderleben.de]


Wenn der Wolf in deutsches Jagdrecht aufgenommen wird, hat der Revierinhaber für die Schäden durch Wolfsrisse aufzukommen.
Wie ist das in Frankreich geregelt?
0
 
@ Waschbaer1961 #
Waschbaer1961 schrieb:

Sollen wir Jäger den Mist wegräumen?
Ich bin mir da nicht so sicher. Die Wolfsbefürworter sollen sich mal etwas einfallen lassen, das Problem zu
lösen.


Oder möchtest Du evtl. staatliche Wolfsjäger im Revier haben?
0
 
@ burgilali #
burgilali schrieb:

Wenn der Wolf in deutsches Jagdrecht aufgenommen wird, hat der Revierinhaber für die Schäden durch Wolfsrisse aufzukommen.
Wie ist das in Frankreich geregelt?


Wo steht das denn?
In meinem Jagdrecht§ steht, Wildschäden die Schalenwild und Fasane und Kaninchen verursachen!
5
 
@ Dackelfan #
Dackelfan schrieb:

Oder möchtest Du evtl. staatliche Wolfsjäger im Revier haben?


Der Wolf darf nicht ins Jagdrecht übernommen werden.
Das ist es doch gerade.


1
 
1 2 3 ... 8 weiter »
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang