Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Seite gehackt?

#
Seite gehackt?
Wollte mal eben die Seite des LJV Brandenburg absurfen.

Dann dies!

Ich vermute mal der LJV hat die DSGVO verpennt.

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Nein, der LJV ist bestimmt der allgemeinen Hysterie und Verunsicherung der DSGVO gefolgt und hat seine Seite vorsichtshalber abgeschaltet oder lässt nur den Zugriff mit Passwort zu.

Besser nix machen, als was falsch machen.

Das ist doch schon seit Jahrzehnten die Devise der LJVs.
Nun nur wieder einmal konsequent durchgehalten.

*Dieser Beitrag enthält mikroskopische Spuren von Ironie*
1
 
#
Ja, die DSGVO kam auch so plötzlich. 2 Jahre sind einfach mal schnell vorbei...

Und was ist da so komplex umzusetzen? Ich bin selber IT´ler aber die DSGVO auf Webseiten ist doch so ziemlich das simpelste, was es gibt. man kann einfach zwei Arten von Cookies (wenn überhaupt) setzen und den User vorher zustimmen lassen. Passiert doch aktuell überall.

0
 
#
👍für den Kommentar des users KG bei jawina

Warst Du das, Flotthund?
"man jagt nicht, um zu töten, sondern umgekehrt, man tötet, um gejagt zu haben" ORTEGA Y GASSET
0
 
@ montero #
montero schrieb:

👍für den Kommentar des users KG bei jawina

Warst Du das, Flotthund?



Nö. Ich habe nur den Hinweis an Jawina gegeben.

Aber dieses Beispiel ist nur ein Grund, warum der LJV nichts für mich ist. Obwohl ich mich schon gerne in einem Verband sehen würde. Aber wenn z.B. auf der Seite an prominenter Stelle Werbung für ein Immobilienbüro gemacht wird und der Präsident aus dieser Branche kommt...tja, dazu möchte man ja eigentlich garnichts schreiben. Und die Werbung für PKW-Teile...das passt einfach nicht, als anerkannter Naturschutzverband. Das fühlt sich nicht richtig für mich an.

Aber so wie in dem Kommentar behauptet, dass die Seite seit drei Wochen offline ist, glaube ich nicht.
0
 
@ flotthund #
War wohl damals ein knapper Wahlausgang. Prof. Pf. wollte Präsi werden. Dass nur Deligierte ein Wahlrecht haben, ist ein Unding. Jedes Mitglied sollte wählen dürfen.

Du hast völlig Recht, solche Werbung gehört nicht auf die Seite eines Jagdverbandes!
Danke für die Erstellung des Fadens!
"man jagt nicht, um zu töten, sondern umgekehrt, man tötet, um gejagt zu haben" ORTEGA Y GASSET
0
 
#
Die Seite ist immer noch offline. Oder ist der gesamte LJV-BRB-Vorstand schon offline!?

Wat fürne Posse!!!
0
 
#
deine Sorgen möchte ich auch nicht haben
ich schreibe oft von unterwegs mal eben, daher bitte etwas Nachsicht wenn Rechtschreibung und Grammatik schon mal auf der Strecke belieben.


0
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang