Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Grillkohle

@ IGOR82 #
IGOR82 schrieb:

Ich nehm die einfache Holzkohle ausm Kaufland. Dazu kommen noch paar Brikets auch aus Kaufland dazu und fertig.
Ich mache da keine Wissenschaft draus.


Klar..geht auch....man kann auch mit nem Luger Glas und ner Ordonanzknarre für 150€ zur Jagd gehen....mit Surplus Munition aus der Holzkiste...wird schon knallen der Stecken....
0
 
@ Susscrofa #
Susscrofa schrieb:
Falls noch nicht vorhanden, kannst dir auch mal Weber so ein Starterset holen bestehend aus Anzündkamin, ein kleiner Sack Briketts und ein paar Anzündwürfeln.


So Anzündkamine hab ich schon einige durch...gibt nix besseres... ne es geht mir nur um die Kohlenqualität.
0
 
@ Menthos #
Menthos schrieb:

DAs Problem hierbei...ist einzig die Entfernung. MAl eben 50kg zuschicken wäre vermutlich wirtschaftlich gesehen blödsinn. Ansonsten....GERNE! Axo...kostet Holzkohle aus dem Meiler?


Hier noch ein Link zur Holzkohle Beim Grillen sollte Kohle aus Tropenholz taub sein

Der Sack Holzkohle hat bei uns 25 € gekostet - aber das sind 25 € die sich lohnen!

Vielleicht wird bei Euch in der Nähe ja auch ein Meiler betrieben. Frag doch mal Tante Google.

Ich weiß daß z.B. im Harz, im Sauerland (Hirschberg), Solingen und Recklinghausen in regelmäßigen Abständen Meiler stehen.

1
 
@ Eichenschild #
Eichenschild schrieb:

Hier noch ein Link zur Holzkohle Beim Grillen sollte Kohle aus Tropenholz taub sein

Der Sack Holzkohle hat bei uns 25 € gekostet - aber das sind 25 € die sich lohnen!

Vielleicht wird bei Euch in der Nähe ja auch ein Meiler betrieben. Frag doch mal Tante Google.

Ich weiß daß z.B. im Harz, im Sauerland (Hirschberg), Solingen und Recklinghausen in regelmäßigen Abständen Meiler stehen.


Wieveil ist in so einem sack drin? 10kg?
wenn ich mal an Meilerkohle komme,,schlag ich zu!

0
 
@ Menthos #
Menthos schrieb:

Wieveil ist in so einem sack drin? 10kg?
wenn ich mal an Meilerkohle komme,,schlag ich zu!


Vielleicht wirst Du hier fündig.
0
 
@ R93Hunter #
R93Hunter schrieb:

Zunächst mal kommt es darauf was will ich grillen?

Würstchen sind was anderes wie ein Steak und
Ribs was anderes wie ein Lachs ...

Das stimmt.
Aber ich bin bis jetzt mit meiner Kombi bei sämtlichen Grillgut sehr gut gefahren.


Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang in
die Geschichtsbücher und Lehrpläne gefunden hat und
von den nachfolgenden Generationen geglaubt wird,
kann die Umerziehung als gelungen angesehen werden.

Walter Lippmann

Meinungsfreiheit beginnt dort, wo politische Korrektheit endet!
1
 
@ Menthos #
Menthos schrieb:

DAs Problem hierbei...ist einzig die Entfernung. MAl eben 50kg zuschicken wäre vermutlich wirtschaftlich gesehen blödsinn. Ansonsten....GERNE! Axo...kostet Holzkohle aus dem Meiler?


Ich weiss ja nicht wo in BW du wohnst, aber vielleicht ist das eine Alternative:

[www.naturholzkohle-hees.de]

Der macht das hier seit ein paar Jahren.
Beim Abverkauf muss man aber schnell und pünktlich sein, sonst ist alles weg.
0
 
@ Menthos #
Menthos schrieb:

Klar..geht auch....man kann auch mit nem Luger Glas und ner Ordonanzknarre für 150€ zur Jagd gehen....mit Surplus Munition aus der Holzkiste...wird schon knallen der Stecken....

Naja der Vergleich hinkt schon ganz schön...
Aber wie gesagt, ich fahr gut mit der Kombi.


Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang in
die Geschichtsbücher und Lehrpläne gefunden hat und
von den nachfolgenden Generationen geglaubt wird,
kann die Umerziehung als gelungen angesehen werden.

Walter Lippmann

Meinungsfreiheit beginnt dort, wo politische Korrektheit endet!
1
 
@ Menthos #
Die abgefüllte Grillkohle
Menthos schrieb:

Wieveil ist in so einem sack drin? 10kg?
wenn ich mal an Meilerkohle komme,,schlag ich zu!


Mit ca. 10kg dürftest Du richtig liegen. Wir haben nicht nach Gewicht, sondern nach Füllstand im Papiersack abgefüllt.
2
 
Dieser Beitrag wurde am 14.05.18 um 18:10 vom Autor gelöscht.
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang