Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Hundeprüfungen Reihenfolge / VJP-HZP

#
Hundeprüfungen Reihenfolge / VJP-HZP
Hallo Forum,

mich würde mal interessieren, welche Meinung ihr vertretet, bzw. welche Erfahrungen ihr in Bezug auf die Reihenfolge
der Prüfungsfächer Vorstehen und Hasenspur gemacht habt.

Viele Richter fangen bei der VJP und HZP mit den Spuren bzw. dem Hasen suchen an, andere wiederum beginnen mit dem Vorstehen,
da morgen die Fasanen noch draußen sind.

Wie sehen eure Erfragungen aus. Zu welcher Tageszeit sind Hasen und Fasanen draußen (also nicht im Mais oder im hohen Raps/Senf)?

Machen die Spuren eher Mittags oder eher Vormittags Sinn?

Sicherlich gibt es auch Unterschiede zwischen Frühjahr und Herbst. Stichwort Balz, Stichwort Mai, ...



Gruss, Ruedemann123

Schlagwörter dieses Themas: hase, hzp, vjp, vorstehen, hinzufügen »

0
 
#
Wir haben letztes Jahr die VJP mit der Suche begonnen, das war super.
Erst die Autofahrt und Anmeldung, dann viele fremde Menschen und Hunde, Zahnkontrolle, außerdem geht es offenbar zur Jagd und geschossen wurde auch gleich zu Beginn... Der Hund war ordentlich aufgeregt und hatte entsprechend Dampf! Den konnte er dann bei der Quersuche im taunassen Kleegras erstmal ablassen.
Danach ging es in den Raps, Hasen suchen. Vorstehen dann mit dem entspannten Hund gegen Ende an einem kleinen Feldgehölz.
0
 
#
Letzte VJP 25°C gemeldet.
Zuerst alle Hunde nacheinander mal rennen und lösen lassen dabei Schussfestigkeit, danach Hasenspur dann zweite suche dann Vorstehen.ich da d die Reihenfolge gut gewählt
0
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang