Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Jagdwaffen + Waffenhandhabung
3445 Themen, Moderator: Sunyi, Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator, nagus2
Forum: Jagdwaffen + Waffenhandhabung

Schalldämpfer

Beitrag vom Autor bearbeitet am 23.02.18 um 07:39 Uhr.
#
Schalldämpfer
Hallo, ich habe heute bei Behörde (Bayern) Schalldämpfervoreintrag eintragen lassen.
SB informierte mich, dass es seit diesen Montag, 19.01.18, neue Anweisungen gibt.
Bei Eintrag des Schalldämpfers muss man jetzt aussuchen ob Repetierer oder Halbautomat und dazu eine Basiswaffe aus der WBK benennen.
Da ich einen Multikaliber Schalldämpfer bestellt habe, fragte ich SB nach den Folgen wenn ich den SD auf einen anderen Repetierer oder gar auf einem HA , bei Basiswaffe Repetierer, führe.
Anwort war, weiß es nicht, da es nur diese Anweisung gibt!!??

Weiß jemand näheres?

Gruss

Richard

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ trickiricki #
trickiricki schrieb:

Hallo, ich habe heute im LaRa Ebersberg Schalldämpfervoreintrag eintragen lassen.
Die SB informierte mich, dass es seit diesen Montag, 19.01.18, neue Anweisungen gibt.
Bei Eintrag des Schalldämpfers muss man jetzt aussuchen ob Repetierer oder Halbautomat und dazu eine Basiswaffe aus der WBK benennen.
Da ich einen Multikaliber Schalldämpfer bestellt habe, fragte ich die SB nach den Folgen wenn ich den SD auf einen anderen Repetierer oder gar auf einem HA , bei Basiswaffe Repetierer, führe.
Anwort war, sie weiß es nicht, da das scheinbar nicht zu Ende gedacht ist!!??

Weiß jemand näheres?

Gruss

Richard

Typisch Deutsch ! Man weiß,welches Formulat wie auszufüllen ist und gaaaaanz wichtig,was der Spaß kostet,aber wie`s gehandhabt wird,weiß niemand !
3
 
@ vonfleming #
vonfleming schrieb:

Typisch Deutsch ! Man weiß,welches Formulat wie auszufüllen ist und gaaaaanz wichtig,was der Spaß kostet,aber wie`s gehandhabt wird,weiß niemand !



Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang in
die Geschichtsbücher und Lehrpläne gefunden hat und
von den nachfolgenden Generationen geglaubt wird,
kann die Umerziehung als gelungen angesehen werden.

Walter Lippmann

Meinungsfreiheit beginnt dort, wo politische Korrektheit endet!
0
 
@ trickiricki #
trickiricki schrieb:

Hallo, ich habe heute im LaRa Ebersberg Schalldämpfervoreintrag eintragen lassen.
Die SB informierte mich, dass es seit diesen Montag, 19.01.18, neue Anweisungen gibt.
Bei Eintrag des Schalldämpfers muss man jetzt aussuchen ob Repetierer oder Halbautomat und dazu eine Basiswaffe aus der WBK benennen.
Da ich einen Multikaliber Schalldämpfer bestellt habe, fragte ich die SB nach den Folgen wenn ich den SD auf einen anderen Repetierer oder gar auf einem HA , bei Basiswaffe Repetierer, führe.
Anwort war, sie weiß es nicht, da das scheinbar nicht zu Ende gedacht ist!!??

Weiß jemand näheres?

Gruss

Richard

Der Schalldämpfer wird in der Kategorie eingetragen ,der die Waffe unterliegt für die er beantragt wird . Und da Halbautomaten und Repetierbüchsen da Unterschiedlich sind hast Du die in Zweifel gestürzt .

[www.rhein-neckar-kreis.de]
Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
0
 
@ Pille #
Pille schrieb:

Der Schalldämpfer wird in der Kategorie eingetragen ,der die Waffe unterliegt für die er beantragt wird . Und da Halbautomaten und Repetierbüchsen da Unterschiedlich sind hast Du die in Zweifel gestürzt .

[www.rhein-neckar-kreis.de]

Wer lang fragt, geht lang irr!!!
0
 
#

Was dieser Schwachsinn nun wieder soll, soll verstehen wer möchte?

War bei mir -NRW- (Essen) von Anfang an so. Ich musste eine Waffe angeben,
auf der ich den Dämpfer benutzen möchte...

Das ich mehrere Waffen in .308win besitze, und den Dämpfer logischerweise
auch auf allen benutzen kann, hat die nicht interessiert. Ich habe dann halt
eine Waffe angegeben, und gut ist.

Aus dem Eintrag in der WBK ist das allerdings nicht ersichtlich. Da steht nur Schalldämpfer
Kaliber .308win. Mehr nicht. Das der selbstverständlich auch auf jedes andere .30 `er
Kaliber passt ist offensichtlich uninteressant...

Das der Dämpfer mit einer bestimmten Waffe "verknüpft" ist, geht wohl nur aus deren
Computerprogramm hervor. Angeblich -so haben die es mir erklärt-, ist diese Verknüpfung
notwendig, da deren Computerprogramm ansonsten den Eintrag als Zubehörteil
nicht aktzeptiert.

Wäre ja mal interessant zu wissen, was passiert, wenn ich irgendwann mal genau diese
Waffe verkaufen möchte, das "Zubehörteil" (Dämpfer) allerdings behalten möchte.

Wmh Harro
Beware the man who only has one gun. He probably doesn´t know how to use it!
0
 
@ Harro99 #
Das Bedürfnis entfällt sofern du keine andere Waffe besitzt mit der Du ihn nutzen kannst .
Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
0
 
@ unowalder #
unowalder schrieb:

Wer lang fragt, geht lang irr!!!

Wer Wissen besitzt muss nicht fragen.
Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
1
 
@ Pille #
Pille schrieb:

Das Bedürfnis entfällt sofern du keine andere Waffe besitzt mit der Du ihn nutzen kannst .


Das war ja meine Vermutung...
in dem Fall müsste er dann mit einer der anderen Waffe "gekoppelt" werden...
Was für ein Blödsinn.

Wmh Harro
Beware the man who only has one gun. He probably doesn´t know how to use it!
0
 
@ Pille #
Pille schrieb:

Wer Wissen besitzt muss nicht fragen.

Blödsinn.

Wer Wissen besitzt, fragt weiter.

Wer unwissend ist, fragt auch nicht.

So ist die Welt. Nicht anders,

Carcano
0
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang