Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

"Pürzelprämie" in M-V

@ Bautz #
Bautz schrieb:

Das Neueste aus M-V - gültig ab morgen, doch nix genaues weiß immer noch niemand : [www.svz.de]




............auf die PRÄMIE is gschißn ( mal fränkisch ausgedrückt ).........statt der Prämie sollens lieber dafür sorgen, daß das Wildbret zu fairen Preisen gehandelt wir...............was nützt mir die Prämie für 100 Sauen, wenn ich sie nicht los bring und " entsorgen " muß !

Tassilo
" Jagd kann man nicht erklären,............sondern nur erleben !
Gott beschütze dieses Land, den Wald, das Wild.......den Jägerstand."

„Wer will zu den Jägern zählen,

läßt kein Wild zu Tode sich quälen,

jagt allein nicht durch die Weite,

führt den guten Hund zur Seite!“

[www.ndr.de]







3
 
@ Tassilo #
hallo,
wie wärs mit dem beteiligen dritter gegen wildübernahme zu entsprechenden konditionen.
ansonsten hilft verarbeiten und vermarkten in haushaltsüblichen mengen.
wildwurst fleisch wildbratwürste dauerwust.
habe noch nie gehört das jemand wild entsorgen musste!
voeher kümmern hilft !
waidmannsheil
michael
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 12.12.17 um 09:47 Uhr.
#
Hatte ich im anderen Faden erwähnt.
Soo neu ist das nicht. Es stand im letzten Mitteilungsblatt.
Es ist sogar noch ein wenig mehr im Angebot:
[jagderleben.landlive.de]
" Ich fürchte , die Menschheit gehört ausgestorben . Doch ich hoffe immernoch, dass ich mich irre!"
"Wir sind Teil der Nahrungskette ...
wir fressen und werden letzendlich gefressen!"
"Der Mensch hat den Verstand bekommen. Nur scheint er mit der Benutzung desselben komplett überfordert zu sein!"
0
 
@ holzbockjager #
holzbockjager schrieb:

hallo,
wie wärs mit dem beteiligen dritter gegen wildübernahme zu entsprechenden konditionen.
ansonsten hilft verarbeiten und vermarkten in haushaltsüblichen mengen.
wildwurst fleisch wildbratwürste dauerwust.
habe noch nie gehört das jemand wild entsorgen musste!
voeher kümmern hilft !
waidmannsheil
michael

Schau in meinen Beitrag.
Auch das ist (in einem bestimmten Rahmen)wohl beschlossen.
Sogar kostenlos.
" Ich fürchte , die Menschheit gehört ausgestorben . Doch ich hoffe immernoch, dass ich mich irre!"
"Wir sind Teil der Nahrungskette ...
wir fressen und werden letzendlich gefressen!"
"Der Mensch hat den Verstand bekommen. Nur scheint er mit der Benutzung desselben komplett überfordert zu sein!"
0
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang