Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Afrik. schweine pest uhhh alle rüsten auf

« zurück 1 ... 28 29 30 31 32 ... 36 weiter »
#
in der WDR Redaktion sitzen eine Menge linksgrüner Jagdgegner. Ich hatte in dieser Richtung bereits 2x mit der WDR Redaktion zu tun.... und lehne seither jedes Interview mit denen ab. Eines was ich damals ablehnte führte dann ersatzweise ein anderer Pächter in seinem Revier. Dumm für ihn, dass der WDR zu diesem Lokaltermin auch den damaligen Landesvorsitzenden des NABU (bekennender Jagdgegner) eingeladen hatte, ohne dass der Jagdpächter etwas davon wusste.
6
 
@ Tannschuetz #
servus

Tannschuetz schrieb:

in der WDR Redaktion sitzen eine Menge linksgrüner Jagdgegner. Ich hatte in dieser Richtung bereits 2x mit der WDR Redaktion zu tun.... und lehne seither jedes Interview mit denen ab. Eines was ich damals ablehnte führte dann ersatzweise ein anderer Pächter in seinem Revier. Dumm für ihn, dass der WDR zu diesem Lokaltermin auch den damaligen Landesvorsitzenden des NABU (bekennender Jagdgegner) eingeladen hatte, ohne dass der Jagdpächter etwas davon wusste.


insofern wundert es mich auch nicht mehr, dass da plötzlich Jagdstörer auftauchen und Stunk machen

Obschon, es war scheinbar eh nur eine einzelne dieser Witzfiguren....
Waidmonns Gruaß

Meine niglnoglneien Schua sein von Fuxleda gmoxcht, sie schlofn bei Tog und gehn aus bei da Nocht....

Alles im Leben hat seinen tieferen Sinn!





0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 10.01.18 um 17:39 Uhr.
@ obermainsbach #
obermainsbach schrieb:

es kann ja auch sein,daß die ASP zuerst in einen Schweinebetrieb ausbricht,
wer ist dann Schuld? auch wieder die Jäger ?

Die öffentliche Berichterstattung hat sich ja über die letzten Tage gedreht. Jetzt hat man doch den "Mensch, als Risikofaktor Nummer eins " erkannt. Sogar der BJV Präses durfte öffentlich richtig stellen das den Wildschweinen und auch den Jägern keine Schuld zukommt.
Das wird aber jenen Jägern die sich schon freuten als Suchenbekämungsheroes ihren technischen schnickschnack öffentlich zeigen zu dürfen gar nicht gefallen. Und mit den mitmachen dürfen in den Schweinepuffs wirds au nix




3
2
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 10.01.18 um 18:12 Uhr.
@ Wachtler #
Wachtler schrieb:

Die öffentliche Berichterstattung hat sich ja über die letzten Tage gedreht. Jetzt hat man doch den "Mensch, als Risikofaktor Nummer eins " erkannt. Sogar der BJV Präses durfte öffentlich richtig stellen das den Wildschweinen und auch den Jägern keine Schuld zukommt.
Das wird aber jenen Jägern die sich schon freuten als Suchenbekämungsheroes ihren technischen schnickschnack öffentlich zeigen zu dürfen gar nicht gefallen. Und mit den mitmachen dürfen in den Schweinepuffs wirds au nix




3



du kannst deine niederträchtigen Lästereien einfach nicht lassen, oder?
Da fragt man sich doch echt wer da wohl den mieseren Charakter hat.
Die von dir erwähnten Schießgeilen... oder Du!
3
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 10.01.18 um 20:24 Uhr.
@ Tannschuetz #
Tannschuetz schrieb:

du kannst deine niederträchtigen Lästereien einfach nicht lassen, oder?
Da fragt man sich doch echt wer da wohl den mieseren Charakter hat.
Die von dir erwähnten Schießgeilen... oder Du!

ich bin kein Orthopäde , wenn du meinst der Schuh passt dir....
Den Rest des kindischen persönlich werdens wenn dir ein Beitrag nicht passt, ..., das kann ich schon beurteilen
Aber auch sowas von Wurscht!





2
0
 
@ Wachtler #
Wachtler schrieb:

ich bin kein Ortophäde, wenn du meinst der Schuh passt dir....
Den Rest des kindischen persönlich werdens wenn dir ein Beitrag nicht passt, ..., das kann ich schon beurteilen
Aber auch sowas von Wurscht!





2



saudummes Gelaber
2
 
@ Tannschuetz #
Tannschuetz fragte Wachtler:

du kannst deine niederträchtigen Lästereien einfach nicht lassen, oder?
Da fragt man sich doch echt wer da wohl den mieseren Charakter hat.

Bitte nicht projizieren.
Danke.
0
 
@ Carcano #
Carcano schrieb:

Bitte nicht projizieren.
Danke.


Bitte mal vor der eigenen Haustür kehren.
Danke.
4
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 10.01.18 um 20:58 Uhr.
@ gipflzipfla #
Ich kenne das Gebiet wo die Jagd statt fand sehr gut. Vor Jahren hat man es dort mal geschafft, eine Rotte Sauen auf die Autobahn zu drücken, das kam gar nicht gut und gab hohen Schaden.

Was den weg geworfenen Müll angeht, egal ob für die Aufnahme hingeschmissen oder nicht, es sieht wirklich auf den Rastplätzen an der A2, insbesondere nach einem Wochenende mit rastenden Brummifahrern verherrrend aus.

Was den geschlossen Repetierer angeht, das habe ich nicht so hoch bewertet, da ich nicht weiß ob die Aufnahme zusammen geschnitten ist und es vielleicht einen Durchgehschützen während des Treiben zeigt. Vorab aber und auch nach Hahn in Ruh ein absolutes no go - da hast Du völlig Recht ...
1
 
@ Reven #
Reven schrieb:
...

Was den weg geworfenen Müll angeht, egal ob für die Aufnahme hingeschmissen oder nicht, es sieht wirklich auf den Rastplätzen an der A2, insbesondere nach einem Wochenende mit rastenden Brummifahrern verherrrend aus.

das glaube ich Dir gerne.. so ein bisschen bin ich auch in Deutschland unterwegs

Aber da liegen 7 Scheiben Brot und eine Wurstverpackung.. recht dekorativ zwischen den Bäumen.

Dazwischen ein doch recht weiter, sauberer, Grünstreifen bis zum Zaun. Schaut halt wirklich extra deponiert aus.

Reven schrieb:
Was den geschlossen Repetierer angeht, das habe ich nicht so hoch bewertet, da ich nicht weiß ob die Aufnahme zusammen geschnitten ist und es vielleicht einen Durchgehschützen während des Treiben zeigt. Vorab aber und auch nach Hahn in Ruh ein absolutes no go - da hast Du völlig Recht ...

naja.. das fiel halt sofort ins Auge
Waidmonns Gruaß

Meine niglnoglneien Schua sein von Fuxleda gmoxcht, sie schlofn bei Tog und gehn aus bei da Nocht....

Alles im Leben hat seinen tieferen Sinn!





1
 
« zurück 1 ... 28 29 30 31 32 ... 36 weiter »
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang