Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Ist die Falknerei Identitätsstiftend

#
Ist die Falknerei Identitätsstiftend
Hallo liebe Community!

Ich habe ein etwas ungewöhnliches Anliegen. Ich bin Sophie und studiere Bildungswissenschaften im Master in Hannover. Derzeit schreibe ich eine Hausarbeit über die UNESCO. Konkret behandle ich dabei das Thema des immateriellen Kulturerbes. Die Falknerei ist ja doch als eine von zwei Traditionen in Deutschland gelistet. Nun sagt die UNESCO, dass das erhaltungswürdige Erbe, welches gelistet wird unbedingt sinn- und identitätsstiftend sein muss. Es also ein "Wir"-Gefühl vermitteln soll.

Nun meine Bitte: Ich kenne mich mit dem Thema der Falknerei überhaupt nicht aus. Vielleicht haben ja ein paar von euch Lust mir zu schildern inwiefern für euch die Falknerei sinn- und identitätsstiftend ist. Und die, die von euch schon ein paar Jährchen dabei sind, hat sich durch die Eintragung auf die Liste der UNESCO etwas merklich verändert? Und was unterscheidet die Falknerei von anderen Sport- und Dressurarten, was macht sie so besonders?

Ihr seht, ich bin wirklich ahnungslos auf dem Gebiet und würde mich tierisch über Anekdoten, Erzählungen, Fakten und Erfahrungen von euch freuen :)

Danke schon mal im Voraus!

Liebe Grüße Sophie

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ SophiePaulina #
Wenn Du im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit aktiv werden möchtest, grundlegend informieren und auch einen oder mehrere Falkner besuchen / interviewen.

Eine adäquate Anlaufstelle wäre da für Dich der Deutsche Falkner Orden.

www.d-f-o.de
1
 
#
Warnung: Wie in einem Diskussionsforum üblich, gibt der Autor hier vor allem seine persönliche Meinung wieder, Ironie und Sarkasmus sind dabei gern genutzte, prägende Stilmittel!
Gerd,
27,00





aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas schönes bauen.
1
 
#
Und du kannst dich auch mit ihm

[www.landlive.de]

unterhalten, er hat dein Thema wohl im Profil, und ich denke er hat hier am meisten Ahnung und Erfahrung,

Gerd
Warnung: Wie in einem Diskussionsforum üblich, gibt der Autor hier vor allem seine persönliche Meinung wieder, Ironie und Sarkasmus sind dabei gern genutzte, prägende Stilmittel!
Gerd,
27,00





aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas schönes bauen.
1
 
@ SophiePaulina #
Hallo,
ich hol das Thema nochmal hoch. Hoffentlich hilft dir das. Bist du schon weiter gekommen? Leider kenne ich mich mit der Falknerei nicht so gut aus, aber ich könnte dir auf Wunsch Kontakt außerhalb des Forums vermitteln wenn dir das weiter hilft. Natürlich nur pn, aber das ist glaube ich verständlich.

Viel Erfolg und vllt kannst du mal bescheid geben ob wir helfen konnten.
0
 
#
Hallo ihr lieben, vielen Dank für die Hilfe!

Ich hab nun heute einen Termin zum Telefoninterview mit dem d-f-o bekommen Danke für den Tipp und auch für die vielen emails von euch!
0
 
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang