Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Erfarungen von Jagd in Finnland mit Vorstehhunde?

1 2 3 ... 6 weiter »
#
Erfarungen von Jagd in Finnland mit Vorstehhunde?
Hallo,
har jemand in Finnland z.B. Rauhfussvögel in Finnland mit Vorstehern gejagt? Würden Sie dass einmal probieren? Was sollte es dann dabei sein? Im Wald auf Jagd zu gehen ist etwas anderes als in Fasanenfang...

Ich möchte gerne etwas von derartigen Wünschen zu lernen, als ich vielleicht Einladungen zur solchen Jagd tue, aber muss wissen was anzubieten. Bitte erzählen Sie mir.

[www.freewebs.com]
Das Leben ist heute - war nicht gestern, ist nicht morgen sondern nun. Seize the day!

Lieber würde ich jagen gehen!

Schlagwörter dieses Themas: auerhahn, elchenjagd, finnland, hasenjagd, jagd, jagen, lapland, rauhfussvögel, skandinavien, hinzufügen »

0
 
@ maire17kuusamo #
maire17kuusamo schrieb:

Hallo,
har jemand in Finnland z.B. Rauhfussvögel in Finnland mit Vorstehern gejagt? Würden Sie dass einmal probieren? Was sollte es dann dabei sein? Im Wald auf Jagd zu gehen ist etwas anderes als in Fasanenfang...

Ich möchte gerne etwas von derartigen Wünschen zu lernen, als ich vielleicht Einladungen zur solchen Jagd tue, aber muss wissen was anzubieten. Bitte erzählen Sie mir.

[www.freewebs.com]


Ich könnte Dir die Adresse eines Kurzhaarfreundes aus Finnland zukommen lassen. Der kann Dir bestimmt weiterhelfen.
Bei Interresse bitte Nachricht an mich.

Gruss Pille
Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
0
 
@ Pille #
Pille schrieb:

Ich könnte Dir die Adresse eines Kurzhaarfreundes aus Finnland zukommen lassen. Der kann Dir bestimmt weiterhelfen.
Bei Interresse bitte Nachricht an mich.

Gruss Pille


Pille die Lady ist aus Finnland und sucht Jagd/Kontakt hier in Deutschland und/oder möchte im Tausch Raufußhuhnjagd in Finnland anbieten für Vorstehhundfreunde/Besitzer.

Grüße vom Keiler (dem alten Schweden)
„Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“
George Orwell
0
 
@ Keiler #
Keiler schrieb:

Pille die Lady ist aus Finnland und sucht Jagd/Kontakt hier in Deutschland und/oder möchte im Tausch Raufußhuhnjagd in Finnland anbieten für Vorstehhundfreunde/Besitzer.

Grüße vom Keiler (dem alten Schweden)


Hab da rausgelesen,das Sie jmd. sucht der das kann,und Ihr sagt wies geht.

Gruss Pille
Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
0
 
@ Pille #
Pille schrieb:

Hab da rausgelesen,das Sie jmd. sucht der das kann,und Ihr sagt wies geht.

Gruss Pille


Ich glaube nicht das es in Finnland niemanden gibt der weiß wie man Rauhfußhühner jagdt und deswegen die Hilfe eines Deutschen braucht!
Wir haben hier ja so viel Auerwild zu jagen..... und in Finnland ist es sicher sehr sehr selten!

Grüße vom Keiler
„Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“
George Orwell
1
 
@ Keiler #
Keiler schrieb:

Ich glaube nicht das es in Finnland niemanden gibt der weiß wie man Rauhfußhühner jagdt und deswegen die Hilfe eines Deutschen braucht!
Wir haben hier ja so viel Auerwild zu jagen..... und in Finnland ist es sicher sehr sehr selten!

Grüße vom Keiler


Hallo Keiler,
die Überschrift war=Erfahrung von Jagd mit Vorstehhund?
Ich hab soweit ich mich erinnern kann ,nicht behauptet grosse Kenntnisse im Bezug auf die Jagd auf Rauhfusshühner in Finnland zu haben.
Nachdem ich die etwas wirren Sätze wohl falsch interpretiert hatte,bot ich an kontakt zu einem Kurzhaarführer in Finnland herzustellen.
Der weiß mit Sicherheit wie das geht.

Übrigens : In Deutschland werden mit schöner Regelmäßigkeit so um eine Million Rehe Erlegt.
Ob aber jeder Deutsche Jagdscheininhaber in Rehwildbewirtschaftung ne grosse Leuchte ist wage ich zu bezweifeln.

Gruss Pille

Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
0
 
Beitrag bearbeitet von Keiler am 12.04.08 um 23:26 Uhr.
@ Pille #
Servus Pille!

Skandinavier haben nun mal eine andere Ausdrucksweise als wir - sorry, ich spreche schwed. und norweg. und lese daher auch eine ins deutsche gemachte Übersetzung etwas anders.
Aber warten wir mal ab was Maire17 noch zu sagen hat. Mein letzter ironisch/spaßiger Beitrag an dich wird sie nur verwirrt haben!
Erst mal freue ich mich das sich eine Finnin hier zu uns gesellt hat und versucht sich mit uns jagdl. auszutauschen. Ist auch nicht alltäglich!

@Maire17, erst mal herzlich Willkommen hier in unserem Jagdforum - ich bitte die Nachlässigkeit einer ordentlichen Begrüßung zu entschuldigen!

@Pille du würdest also im Umkehrschluß einen Finnen oder Norweger suchen der dir die Rehwildbejagung mit einem Stöberhund erklärt??

Grüße vom Keiler
„Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“
George Orwell
0
 
Beitrag bearbeitet von Pille am 13.04.08 um 20:08 Uhr.
@ Keiler #
Keiler schrieb:

Servus Pille!

Skandinavier haben nun mal eine andere Ausdrucksweise als wir - sorry, ich spreche schwed. und norweg. und lese daher auch eine ins deutsche gemachte Übersetzung etwas anders.
Aber warten wir mal ab was Maire17 noch zu sagen hat. Mein letzter ironisch/spaßiger Beitrag an dich wird sie nur verwirrt haben!
Erst mal freue ich mich das sich eine Finnin hier zu uns gesellt hat und versucht sich mit uns jagdl. auszutauschen. Ist auch nicht alltäglich!

@Maire17, erst mal herzlich Willkommen hier in unserem Jagdforum - ich bitte die Nachlässigkeit einer ordentlichen Begrüßung zu entschuldigen!

@Pille du würdest also im Umkehrschluß einen Finnen oder Norweger suchen der dir die Rehwildbejagung mit einem Stöberhund erklärt??

Grüße vom Keiler


Die könnten das sicher,
aber meiner Jagt Spurlaut und so langsam ,das im Januar ein Jungjäger vor im (ihr) in Reh Erlegen konnte.
Gruss Pille

Edit meint das meiner ein DK ist.Also ein Vorstehhund.
Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
0
 
@ maire17kuusamo #
maire17kuusamo schrieb:

Hallo,
har jemand in Finnland z.B. Rauhfussvögel in Finnland mit Vorstehern gejagt? Würden Sie dass einmal probieren? Was sollte es dann dabei sein? Im Wald auf Jagd zu gehen ist etwas anderes als in Fasanenfang...

Ich möchte gerne etwas von derartigen Wünschen zu lernen, als ich vielleicht Einladungen zur solchen Jagd tue, aber muss wissen was anzubieten. Bitte erzählen Sie mir.

[www.freewebs.com]

also wir haben einen bekannten, der mit GM's dort jagd und auch sehr zufrieden ist

@keiler
ich verstehe die setze so das sie jemand sucht der damit erfahrungen hat
Dein Neid ist meine Anerkennung - Dein Hass,mein Sieg!!!
0
 
@ GM #
GM schrieb:

@keiler
ich verstehe die setze so das sie jemand sucht der damit erfahrungen hat



Ich habe und jage noch in Schweden mit einem KLM (also Vorstehhund) Rauhfußhühner - aber sie sollte dann schon genauer fragen was sie wissen möchte!
Und ob in Finnland oder Schweden ändert an der Sache selber nichts!

Grüße Keiler
„Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“
George Orwell
0
 
1 2 3 ... 6 weiter »
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang