Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Schalenwild mal auf das Wesentliche reduziert...

#
Wildsau
Schnittfeste Rohwurst vom Wildschwein in Geräuchert und Luftgetrocknet
Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
8
 
@ Pille #
Schaut lecker aus.
Wie lange lässt du sie trocknen? Unter welchen Bedingungen?
Ehrlichkeit währt am längsten!
0
 
@ KeilerHeinrich #
KeilerHeinrich schrieb:

Schaut lecker aus.
Wie lange lässt du sie trocknen? Unter welchen Bedingungen?

So lange bis sie Hart oder aufgefressen sind , in meinem Sandstein Gewölbekeller .
Fakten,Fakten,Fakten und immer an die Leser Denken.

Zuchtwart [wollflugnachsuchbauhundeverein.de.tl]
1
 
@ Pille #
Danke für die ehrliche Antwort
Gewölbekeller haben wir auch, leider in Schiefer, nix mit Sandstein.
Ehrlichkeit währt am längsten!
0
 
@ KeilerHeinrich #
KeilerHeinrich schrieb:

Danke für die ehrliche Antwort
Gewölbekeller haben wir auch, leider in Schiefer, nix mit Sandstein.

das ist ganz einfach.
Wenn die Würste 30% an Gewicht verloren haben.... Vakuumieren.
Danach werden sie bockhart oder ranzig
Wenn durch menschliches Verschulden ein Geschöpf geriet in Not. Ein qualvoll Leiden einem wunden Wilde droht! Wenn des Geistes hohe Stufe und des Menschen Kunst nicht reicht, folgte der Hund dem bangen Rufe, seine Nase schaffte es leicht.

Wo ein Jäger lebt, können zehn Hirten leben, hundert Ackerbauern und tausend Gärtner.
1
 
@ KeilerHeinrich #
KeilerHeinrich schrieb:

Schaut lecker aus.
Wie lange lässt du sie trocknen? Unter welchen Bedingungen?

Hast Du nicht eine Kammer ,wie damals der Ziegenstall in eurem Hexenhaus?
...kühl frostfrei und gut belüftbar(am besten an die Küche grenzend).
Wie die Speisekammern früher halt waren.
Da kannst du auch gut Wurscht ,Schinken und Lufgetrocknetes hängen.
Nur die Bilche solltest Du vielleicht nicht reinlassen.
" Ich fürchte , die Menschheit gehört ausgestorben . Doch ich hoffe immernoch, dass ich mich irre!"
"Wir sind Teil der Nahrungskette ...
wir fressen und werden letzendlich gefressen!"
"Der Mensch hat den Verstand bekommen. Nur scheint er mit der Benutzung desselben komplett überfordert zu sein!"
0
 
@ esau #
Im anderen haben wir das nicht, könnte man allerdings schaffen.
Das Gewölbe ist auch trocken, aber soweit sind wir noch nicht.
Ehrlichkeit währt am längsten!
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 11.02.18 um 21:13 Uhr.
@ KeilerHeinrich #
KeilerHeinrich schrieb:

Im anderen haben wir das nicht, könnte man allerdings schaffen.
Das Gewölbe ist auch trocken, aber soweit sind wir noch nicht.

Ein entsprechender Verschlag auf den Boden ist noch leichter trocken zu halten.
Zum Umröten ,wenn es feuchtere Luft braucht, ist ein Keller sicher nicht schlecht.
Bei Edelschimmel wohl noch besser.Aber da hab ich keine Erfahrung.
Der @DJT-Michel machte mal sowas.

Kein Streß!
Es geht auch gänzlich ohne spezielle Räumlickeiten....halt nur nicht so elegant.
Ich häng es immernoch auf den Boden oder mal kurz ins Gästezimmer.
" Ich fürchte , die Menschheit gehört ausgestorben . Doch ich hoffe immernoch, dass ich mich irre!"
"Wir sind Teil der Nahrungskette ...
wir fressen und werden letzendlich gefressen!"
"Der Mensch hat den Verstand bekommen. Nur scheint er mit der Benutzung desselben komplett überfordert zu sein!"
0
 
@ esau #
Auf dem Dachboden steht übrigens ein riesiger Gazeschrank.
Die Gaze werde ich bei Gelegenheit durch Drahtgaze ersetzen.
Ehrlichkeit währt am längsten!
1
 
@ Valsorey #
Valsorey schrieb:

Was man so machen kann
Luftgetrockneter Speck Wacholder
Luftgetrockneter Speck Fenchel
Geräucherter Speck Fenchel
Heißgeräucherte Rehschulter
Knacker nach Chorizoart
Knacker mit Szechuanpfeffer
Lachs nach eigenem Rezept gebeizt und geräuchert.



Richtig gut, Hut ab!
2
 
Thema wurde vom Moderationsteam geöffnet: o.k.
Werde Mitglied der Community Jagd, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang