Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
UploadForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineGrußkartenMitglieder

Patente + Gebrauchsmuster

Lohnt es sich (2 Einträge)

gb1 gb2 gb3
1489 mal angesehen
08.04.2019, 08.29 Uhr

Nur Mut

Im Laufe der Zeit fallen einem als Jäger immer mal wieder Dinge ein, die man vorher weder in der Praxis, noch in den Print- oder sozialen Medien gesehen hat.

Die Anmeldung lohnt sich aufgrund des meist geringen wirtschaftlichen Wertes allenfalls zum Gebrauchsmuster. Die Kosten sind mit 40 € gering und die Schutzdauer beträgt zunächst 3 Jahre.
Wer seine Ideen nicht selbst verwerten kann, muss sich einen Interessenten dafür suchen, um seinen Geistesblitz unter die Leute zu bringen.

Gewisse Aussichten bestehen auf dem Gebiet der jagdlichen Einrichtungen, wo sich um die 40 Anbieter gegenseitig Konkurrenz machen, aber jeder mehr oder weniger die selben Typen und Muster anbietet. Interessant ist dabei, dass bei den oft langen Transportwegen so wenig Wert auf die raumsparende Zerlegbarkeit gelegt wird.

Immerhin haben zwei Anbieter meine Vorschläge aufgegriffen und werden damit auf den Markt kommen. Die obigen Modelle suchen noch Interessenten, ebenso das hier:
[up.picr.de]

[up.picr.de]

Was issn los Freunde?
Hat von euch keiner Einfälle, für die sich Verwerter interessieren könnten.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

SirHenry

SirHenry

Alter: 82 Jahre,
aus Fürth

Schlagwörter

echt, geil, und .., werbung, werbung ; pur, werbung pur. das kannst nur du., wow

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang