Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gemeinsames jagen mit ein gute...

Schon seit 3 Jahren nahm ich mir vor ein (1 Eintrag)

Gemeinsames jagen mit ein guten Freund. Gemeinsames jagen mit einem guten Freund.
570 mal angesehen
08.08.2016, 17.57 Uhr

Gemeinsames jagen mit einen guten Freund.

Schon seit 3 Jahren nahm ich mir vor ein sehr guten Freund von mir zu besuchen aber wie es immer so ist kann oft immer wieder was dazwischen kommen.

Aber nun sollte es dieses Jahr soweit sein. Also fing ich bereits am Donnerstag Abend an meine Sachen zu packen. Die Vorfreude auf das kommende Wochenende war sehe groß und genauso wie Erwartungen wer kennt das nicht?

Als die Sachen sind verstaut uns schon geht es los. Nach 2 Stunden ist man endlich angekommen und die Freude war groß auf beide Seiten. Man sprach viel von früher und was sich in letzter Zeit getan hat. Aber wie schnell die Zeit vergeht kennt ihr auch, also genug geredet Sachen gewechselt da wir schließlich raus wollten.

Als wir nach 45 Minuten in sein Revier ankamen war es herrliche ruhe und nix mehr von Großstadt Trubel wie Berlin. Sein Revier umfasst 250 ha und handelt sich um ein reinen Kiefernforst und am Rand die angrenzende Feldmarkt. Die Hauptwildarten sind Rotwild, Schwarzwild, Damwild, und Muffelwild.

Am 1 Abend passierte nicht viel in weiter Ferne zog ein Rudel Kahlwild und Kälber durch das Feld und Bock schreckte. Auch kurz vor 22 Uhr kam nix mehr also baumten wir ab.

Am 2. Abend ging es früher raus prüften erst einmal den Wind und entscheiden uns für einen anderen Sitz. Die ganze Zeit passiete nix bis vor 20 uhr 3 schwache Rotspießer auftauchten und vertraut anwechseln auf 80 m stand einer der schwächeren breit nochmal kurz angesprochen ich meinte ja er passt der Schütze war sich auch sich sicher und ließ fliegen. Der Spießer lag im knall.Er warteten noch etwas ab bis die Bühne leer war dabei steckte gemütlich eine Zigarette an. Dann war die Bühne leer wir versorgten das Wild und brachten ihn zu Kühlzelle wo die wage 80 kg zeigte.

Gemütlich am Abend tranken wir noch ein Bier zusammen und ließen den erfolgreichen Abend ausklingen bevor es morgen wieder nachhause geht. Aber eins verspreche ich euch ich komme wieder.

Hiermit will ich mich auch nochmal für herzliche Gastfreundschaft bedanken
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Kleiner_Bauer

Kleiner_Bauer

Alter: 33 Jahre,
aus Potsdam
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

09.08.2016 18:10 Dackelfan
Schmalspießer z.Z. mit 80 kg., muß eine gute Äsung im Revier haben!
09.08.2016 18:14 Kleiner_Bauer
Dackelfan schrieb:
Schmalspießer z.Z. mit 80 kg., muß eine gute Äsung im Revier haben!

ja durch angrenzenden felder und wildäcker
09.08.2016 18:19 sau_hund
Dackelfan schrieb:
Schmalspießer z.Z. mit 80 kg., muß eine gute Äsung im Revier haben!

.......er meint bestimmt er wog wage (vage) 80 kg
10.08.2016 06:55 swinging_elvis
Schöne Geschichte. Ich nehme an Du hast den Spießer erlegt. Dann Waidmannsheil und guten Appetit.
Kleiner Tipp: Geschichte erst in z.B. Word schreiben und dann in den LL Editor kopieren. Das unterstützt bei der Rechtschreibung und macht die Geschichte deutlich besser lesbar. Horrido, el
10.08.2016 07:42 Kleiner_Bauer
swinging_elvis schrieb:
Schöne Geschichte. Ich nehme an Du hast den Spießer erlegt. Dann Waidmannsheil und guten Appetit.
Kleiner Tipp: Geschichte erst in z.B. Word schreiben und dann in den LL Editor kopieren. Das unterstützt bei der Rechtschreibung und macht die Geschichte deutlich besser lesbar. Horrido, el

War spontan auf den Handy geschrieben, da am Rechner es nicht klappen wollte mit den bilderm. Habe es gestern Abend auch etwas bearbeitet
10.08.2016 15:05 Wald_Mensch
Dackelfan schrieb:

Schmalspießer z.Z. mit 80 kg., muß eine gute Äsung im Revier haben!



um die 50kg wenn es hochkommt hier in Brandenburg Z.z , mein letzter vorgestern, hatte 48........
11.08.2016 15:42 Alpiae
Haste gut gemacht
wer Fehler findet kann sie behalten , oder
15.08.2016 16:11 branco
Wald_Mensch schrieb:
um die 50kg wenn es hochkommt hier in Brandenburg Z.z , mein letzter vorgestern, hatte 48........

Das sind die schwachen
Ein körperlich gut entwickelter Schmalspiesser sollte die 80kg mit Haupt auf die Waage bringen

Wmh dem Erleger!
16.08.2016 13:16 Kleiner_Bauer
branco schrieb:
Das sind die schwachen
Ein körperlich gut entwickelter Schmalspiesser sollte die 80kg mit Haupt auf die Waage bringen

Wmh dem Erleger!

Habe ich ihn ausgerichtet,soll dir mal ganz nett von ihn grüßen.

Zu ergenzung:Ein Hirschkalb kann im januar schon mal 50 Kg an den haken gringen
24.08.2016 21:44 202
WMH! Ein schöner Kommentar zu einem schönen und bestimmt aufregenden Jagderlebnis.

Gruß aus Berlin.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang