Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Einmal kommt der Tag

(1 Eintrag)

altes Stuck
835 mal angesehen
15.10.2015, 10.42 Uhr

Einmal kommt der Tag

Der Nebel steht sehr dicht im Tal, deshalb will ich weiter oben nach Gams schauen. Überhalb von 1000 Meter ist schon um 8 Uhr der schönste Sonnenschein, ich pirsche langsam den Steig entlang. Keine 50 Meter von mir eine kleine Bewegung zwischen den Bäumen, ich she nur eine gelbliche Wilddecke. Stehenbleiben, kurzer Blick, am Bergstecken angestrichen, der Schuß halt von den gegenüberliegenden Bergen wieder. Eine kurze Flucht von vielleicht 20 Gängen, und Ruhe kehrt ein.
Da liegt sie, ich habe sie nicht oft in den letzten Jahren gesehen. Ein Stuck mit vielleicht 16 oder mehr Jahren. Wir sind uns nur 3 bis 4 mal im Jahr begegnet, früher führte sie noch ein Kalb, die letzten 2 Jahre nicht mehr.
Wie ich zu ihr runtersteige, denke ich daran, dass ich ihr wohl auch das ein oder andere Kalb genommen habe. Wieviele der von ihr gesetzten Kälber mögen hier noch ihren Einstand haben? 10 oder 12 werden es schon noch sein. Davon könnte es auch schon ein Hirsch in die Klasse 1 geschafft haben... Das Stuck hat das doppelte Alter als einer meiner Söhne. Wenn ich es mir überlege, wurde es wohl um 1998 oder 1999 gesetzt. Was hat es wohl alles schon durchgemacht, welche harten wie auch weichen Winter hatten wir in den letzten Jahren?
Es ist auch nach Jahren für mich immer wieder faszinierend, was ein Tier in einer rauen Umgebung aushalten kann, wie es ein Stuck wohl schafft, jedes Jahr ein Kalb zu führen, vielleicht ein Leitstuck zu werden und dann trotz alller Lebenserfahrung und Heimlichkeit doch noch zur Strecke zu kommen.
Mir tut es fast ein bisserl leid, dass sich unsere Wege wieder gekreuzt haben und sie am Ende nicht der Sieger war. Was hätte sie dem Rudel noch weitergeben können?
So, nun bin ich am Stuck - ich sehe die weissen Haare, im Äser sind die Grandeln sowie etliche Zähne nicht mehr vorhanden. Ich streiche ihr über den ausgezehrten Körper, knochig und sehnig, sie hat nur noch um die 50 kg Gewicht - viel hätte sie diesen Winter wohl nicht mehr zu erwarten gehabt. Und da denke ich mir wieder: ist gut, dass es uns Jäger gibt, den Winter hättest du nicht mehr überstanden.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

bgsfuehrer

bgsfuehrer

Alter: 48 Jahre,
aus Oberbayern

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

15.10.2015 11:06 montero
Weidmannsheil! Toller Beitrag!
15.10.2015 11:19 ElliN
Ein kräftiges Waidmannsheil das ist das was die Jagd ausmacht
15.10.2015 11:21 Pritt1
ein Alttier im wahrsten sinne des wortes

wmh
15.10.2015 11:57 schaaal
Weidmannsheil!!!
15.10.2015 14:04 zerberus
ein kräftigs wh zu dem alttier!!!!!!!!!
15.10.2015 16:41 Sauen
Waidmannsheil
15.10.2015 17:18 MlK
Waidmannsheil
15.10.2015 17:33 IGOR82
WMH
15.10.2015 18:58 sau_hund
Waidmannsheil
Gut das es unter den Jägern doch noch Menschen mit Gefühl für die Kreatur gibt, manchmal denke ich die sind ausgestorben
15.10.2015 20:54 swinging_elvis
Esterl-Stil! Sauber. Bleib dran und Waidmannsheil !!!
15.10.2015 21:17 KeilerHeinrich
Weidmannsheil!
16.10.2015 14:03 pitter
... den Schöpfer im Geschöpfe ehrt!

Waidmannsheil und vielen Dank!
18.10.2015 17:17 Dachs13
Waidmannsheil dir.
19.10.2015 11:53 BD880
Waidmannsheil das ist für mich Passion !!!
19.10.2015 17:28 Valsorey
Weidmannsheil!
zu dem Stück.
Die Jagd so zu begreifen, diese Verbindung mit dem Geschöpf und der Natur ist es doch was die Jagd eigentlich ausmacht.
Respekt!
20.10.2015 07:39 Kija

und natürlich "Weidmannsheil!"
23.10.2015 14:35 Remmi
Waidmannsheil!
23.10.2015 17:57 Ilnm
Waidmannsheil. Beim lesen spürt man deine Ergriffenheit, und deinen Respekt vor dem Wild.
Waidmannsheil allzeit
01.11.2015 13:57 Berufsjager
servus bgsfuehrer,
ein herzliches und kräftiges waidmannsheil !

grüße vom
berufsjager
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang