Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Horsti

Rund um den Hund in lockerer Reihenfolge (18 Einträge)

Horsti Horsti
1126 mal angesehen
29.04.2015, 20.59 Uhr

Er und ich oder wir zwei

Das kennt ihr bestimmt auch : Eigentlich seid ihr sauer auf den Typen, der da mit Engelsmiene neben euch im Auto sitzt, weil er wieder mal seinen Kopf durch gesetzt hat, aber ...

Ich war mit Horsti im Wald spazieren. Er lief, wie immer, neben, vor und hinter mir her. Ausser Sichtweite ist er ja nie. Da sprang direkt vor uns ein Hase auf, Horst natürlich von 0 auf 100. Hab einmal gepfiffen, er drehte sofort ab und kam zurück. So macht er das immer. Dann ging die Post ab, erst so schnüffel, schnüffel, ich merkte noch, wie er mich seitlich anschielte --- und schon war er weg. Blödmann !! Hab nochmal gepfiffen und 5 Min doof rum gestanden. (lacht nicht, das ist für mich ne Ewigkeit ) Da kam er endlich mit hängender Zunge zurück, hab ihn wortlos angeleint und ab ging´s zum Auto. Und da sass er nun, der Übeltäter. Als ob er kein Wässerchen trüben könnte. Natürlich vorne. Wir schaukelten den Waldweg runter in Richtung Straße. Er wackelt dabei genauso auf dem Sitz hin und her wie ich. Und dann kommt er, dieser Blick. Er schaut aus dem Fenster und dann schaut er mich an, als ob er sagen wollte: "Ach ja. Du und ich. Wir beide."

Genau diese Worte sage ich dann zu ihm, und mein Ärger ist längst verflogen.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Gento

Gento

Alter: 54 Jahre,
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

29.04.2015 21:16 Gesch
was ist das denn...????
Hat der arme Hund ein "Jodel-Halsband" an?
30.04.2015 06:07 utha
Ja so sind sie ,
und trotzdem lieben wir sie
30.04.2015 07:46 Gento
Gesch schrieb:
was ist das denn...????
Hat der arme Hund ein "Jodel-Halsband" an?


Ja. Ich mag diese Filzhalsungen. Er hat sich noch nicht beschwert.
30.04.2015 08:07 zerberus
geh, 5 minuten.... das ist ja nicht mal der rede wert. wenn du ne "gscheite" bracke hättest dann wärst du da eine stunde oder länger gstanden
30.04.2015 08:15 Gento
zerberus schrieb:
geh, 5 minuten.... das ist ja nicht mal der rede wert. wenn du ne "gscheite" bracke hättest dann wärst du da eine stunde oder länger gstanden


Das wär´ nichts für mich, da würde ich tausend Tode sterben.
30.04.2015 08:53 Gesch
Gento schrieb:
Ja. Ich mag diese Filzhalsungen. Er hat sich noch nicht beschwert.

Filz ist toll - darum gings ja nicht...

...aber dieses Muster?!!
30.04.2015 09:39 zerberus
Gento schrieb:
Das wär´ nichts für mich, da würde ich tausend Tode sterben.

man gwöhnt sich dran und wundert sich später dann wenn der hund schon nach einer halben stunde zurück ist
hab früher übrigens dk geführt.
30.04.2015 11:39 Ente
..kann mir mit unserem DK kaum passieren, unser Hasenbesatz ist gsanz gering.....
30.04.2015 11:42 Gento
Ente schrieb:
..kann mir mit unserem DK kaum passieren, unser Hasenbesatz ist gsanz gering.....


Och, ein Fuchs tut´s bestimmt auch !
30.04.2015 12:40 sau_hund
zerberus schrieb:
man gwöhnt sich dran und wundert sich später dann wenn der hund schon nach einer halben stunde zurück ist
hab früher übrigens dk geführt.

.......ja immer mit gutem Beispiel voran, insbesondere um diese Jahreszeit
30.04.2015 12:54 HH318
Ach Gento, ich liebe deine kleinen Kolumnen, warte schon immer ganz sehnsüchtog auf die nächste.

Ich finde du solltest die alle mal zusammenfassen, noch ein paar dazu schreiben und dann ein Buch schreiben, oder eine eigene Seite im Netz machen.

An deinen Geschichten kann die Jägerwelt genesen.

Mach mal, geb dir einen Ruck, dann freuen sich auch Jäger ausserhalb vom LL über dich und deinen Horschti.
30.04.2015 14:08 zerberus
sau_hund schrieb:
.......ja immer mit gutem Beispiel voran, insbesondere um diese Jahreszeit

wer sagt dass mein hund um diese jahreszeit jagen darf???? wie der schelm handelt so denkt er sagt ein sprichwort.....
30.04.2015 15:53 vierfuessler
5 min... Pfff...lächerhaft!!!!!

Bei 4 Std und 12 km Luftlinie liegt der "Rekord"!

seitdem heisst "Sie" mit zweitem Namen " Mipriel",
das steht für "Mistpritscheelende"!!!!!
30.04.2015 18:34 sau_hund
zerberus schrieb:
wer sagt dass mein hund um diese jahreszeit jagen darf???? wie der schelm handelt so denkt er sagt ein sprichwort.....

hätte mich schon gewundert, mein Brackentier würde auch jagen bis er fündig wird und dann geht es erst recht los, - deshalb ist jetzt Fahrradeinsatz angesagt (schadet dem Alten auch nicht)
30.04.2015 18:40 Gento
HH318 schrieb:
Ach Gento, ich liebe deine kleinen Kolumnen, warte schon immer ganz sehnsüchtog auf die nächste.

Ich finde du solltest die alle mal zusammenfassen, noch ein paar dazu schreiben und dann ein Buch schreiben, oder eine eigene Seite im Netz machen.

An deinen Geschichten kann die Jägerwelt genesen.

Mach mal, geb dir einen Ruck, dann freuen sich auch Jäger ausserhalb vom LL über dich und deinen Horschti.


Danke !
01.05.2015 08:04 vonfleming
Gesch schrieb:
was ist das denn...????
Hat der arme Hund ein "Jodel-Halsband" an?


Ein Rettungshund.Ich erkenne da die Schweizer Fahne.Das Tönnchen mit Kräuterlikör säuft wohl gerade die Führerin.
02.05.2015 17:45 BD880
Toll geschrieben; wer einen Hund hat oder hatte und so etwas noch nicht erlebt hat, der hat etwas verpasst!!
Wir hatten immer Beagle, das sagt alles !!!
Aber, liebe Tolle Hunde solange sie an der Leine/ Schweißreimen sind.
02.05.2015 21:37 Gento
BD880 schrieb:
Toll geschrieben; wer einen Hund hat oder hatte und so etwas noch nicht erlebt hat, der hat etwas verpasst!!
Wir hatten immer Beagle, das sagt alles !!!
Aber, liebe Tolle Hunde solange sie an der Leine/ Schweißreimen sind.


Danke ! ... und ein Leben ohne Hund ist für mich auch unvorstellbar. Hunde begleiten mein Leben. Er ist allerdings mein erster Jagdhund, er wird bald 7 , ist herrlich bekloppt und ne wahre Wundertüte. Ich möchte ihn nicht missen.
02.05.2015 22:27 Sucher
Lach ja der seitliche Blick nochmal und tschüss so sind se. Wenn de nicht gleich was zum werfen hast wars das.
Die sind doch alle gleich.
02.05.2015 22:27 Sucher
Lach ja der seitliche Blick nochmal und tschüss so sind se. Wenn de nicht gleich was zum werfen hast wars das.
Die sind doch alle gleich.
03.05.2015 10:09 Shadowsniper
Ha Ha 5 min, dann war er ja gar nicht wirklich weg.
03.05.2015 10:13 Gento
Shadowsniper schrieb:
Ha Ha 5 min, dann war er ja gar nicht wirklich weg.


Nein, er war sich auch keiner Schuld bewusst.
25.05.2015 09:56 astrid
Manchesmal ist es fast beängstigend wie sehr sie uns ans Herz wachsen, doch was wären wir ohne sie...

Viele Grüße

Astrid
25.05.2015 09:59 astrid
zerberus schrieb:
geh, 5 minuten.... das ist ja nicht mal der rede wert. wenn du ne "gscheite" bracke hättest dann wärst du da eine stunde oder länger gstanden


Ich muss oft den Mut und die Geduld von Euch Führern, deren Hunde lange weg bleiben, bewundern.

Ich könnte dies nicht.

VG

Astrid
26.05.2015 08:05 Bodo_XJ
... eher normal!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang