Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Horsti

Rund um den Hund in lockerer Reihenfolge (18 Einträge)

Horst Horst Horst
413 mal angesehen
24.02.2015, 09.29 Uhr

Reviergang 2013

Jagdhund Horst sitzt neben mir,
so fahr´n wir los in unser Revier.
Zu sehen gibt es immer was,
das macht uns beiden richtig Spass.
Unterhalb vom Rose-Haus steigen wir aus dem Auto aus.
Den Horsti mach ich erstmal fest,
damit er hier das Stöbern lässt.

Am Schafgehege sind wir nun,
doch heute gibts hier nichts zu tun.
Horsti dieses anders sieht
und dolle an der Leine zieht.
Zack ! Da lieg ich auf der Nase,
denn im Gebüsch, da sass ein Hase.

Weiter geht´s zum Ellernberg,
Holzfäller waren hier am Werk.
Alles liegt noch wild herum,
der Horsti schaut sich staunend um.
Dann gehen wir den Acker runter,
da wird der Hund schnell wieder munter,
denn gegenüber in der Hecke
gibt es tolle Wildverstecke.

Der Vorstehhund hat´s schon gerochen,
zwei Rebhühner haben sich dort verkrochen.
Er steht vor und springt dann ein ...
... was ist denn das, so braun und klein ?
Sollte das ein Hamster sein ?
Ohne Schwanz, als Maus zu dick,
türmt das Tier mit viel Geschick.
Fragend schauen wir uns an :
"Weiter geht´s, mein Hund, voran !"

An der Weide können wir sehn´,
das am Wald drei Rehe stehn´.
Der Horsti setzt sich artig hin
und wartet, bis ich bei ihm bin.
Ja, ich weiss, das fällt ihm schwer,
wie gerne würd er hinterher ...

Wir trotten weiter und sodann
spannt sich Caniden´s Körper an.
Er rast los, rennt kreuz und quer.
So ein Mist, er hört nicht mehr !
Das kann nur ne Fuchsspur sein,
fällt es mir dann plötzlich ein.
Dann ist der Horsti völlig kirre,
denn der Geruch macht ihn ganz irre.
"Horsti !!" schrei ich hinterher,
doch das nützt mir nun nichts mehr.
Schnell an mir vorbei er rennt,
obwohl er seinen Namen kennt.
Langsam steigt in mir die Wut,
sonst hört der Hund doch immer gut !
Dann kommt er aus dem Wald gedackelt
und seine Rute feste wackelt.
Hab ihn problemlos eingefangen,
zur Strafe wird "bei Fuss" gegangen.

Lange bin ich ja nicht böse,
drum ich die Leine wieder löse.
Wir gehen dann zur Birkenzeile
und stehen dort ne ganze Weile.
Schaun´zur Heidekanzel über´s Feld,
ob sich dort jetzt Wild aufhält.
Nichts zu sehn´, ist freie Bahn.
Ich lein den Horsti trotzdem an.

Wir laufen quer durch einen Busch,
ein Hase auch --- und schon husch, husch,
ist Mümmelmann nicht mehr zu sehn´.
"Horst, komm jetzt, lass uns weiter gehn´.

An der Weihnachtsbaumplantage
kommt Horsti nochmals sehr in Rage.
Denn hinterm Zaun, da sitzt der Hase ---
fast lieg ich wieder auf der Nase ...

Jetzt aber schnell und ab nach Hause,
ich glaub´, ich brauch ne kleine Pause.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Gento

Gento

Alter: 54 Jahre,

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

24.02.2015 13:36 franz75
Nett geschrieben.
Was wiegt denn der Horsti so ungefähr?
WaiHei
Franz
24.02.2015 14:06 Gento
franz75 schrieb:
Nett geschrieben.
Was wiegt denn der Horsti so ungefähr?
WaiHei
Franz



Horst wiegt 38kg, der haut mich schon mal aus den Socken.
25.02.2015 13:10 Nightwish1974
Nett geschrieben ?! Ist wohl etwas untertrieben. Ich könnte es nicht. Ich finde es toll, diese Fähigkeit zu besitzen. Schön und lustig geschrieben, Horsti ist der coolste . Freu mich auf weitere Storys aus Horsti's Leben .

Vg
25.02.2015 13:37 Gento
Nightwish1974 schrieb:
Nett geschrieben ?! Ist wohl etwas untertrieben. Ich könnte es nicht. Ich finde es toll, diese Fähigkeit zu besitzen. Schön und lustig geschrieben, Horsti ist der coolste . Freu mich auf weitere Storys aus Horsti's Leben .

Vg


Danke !
25.02.2015 19:05 Ente
Hast dich wieder ausgeruht, vom Dichten und Fallen. Sehr schön geschrieben, wie es im Leben so zugeht.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang