Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Maarit von der Himmelsleiter

Meine neuen Hündin (14 Einträge)

Marica bringt mir den Welpe ins Haus Erste Begegnung mit Don und Emma Abschied
380 mal angesehen
24.01.2014, 11.39 Uhr

Einem Welpen wird schon viel zugemutet

Wenn man so bedenkt, was so ein Wellpe an den ersten Tagen bei und nach der Übernahme durch den neuen Besitzer erlebt, dann merkt man, dass ihm viel zugemutet wird. In meinem Fall wurde mir der Welpe ins Haus gebracht, hier durften die Welpen ein letztes Mal in unserem Garten miteinander spielen- und lernten dabei gleich zwei fremde Hunde kennen. Großmutter Emma alias Baghira von der Königsleite und Stiefonkel Donner von der Himmelsleiter. Auch mussten die Welpen jetzt nicht nur von der eigenen Mutter, sondern auch von Nikolina Abschied nehmen, die sich wie eine Mutter um den Wurf gekümmert hatte.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

madonna

madonna

Alter: 62 Jahre,
aus walldürn

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang