Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
931 mal angesehen
26.03.2012, 00.52 Uhr

sauen im überfluss!!!

haben heute das neue revier eines freundes begutachtet und geschätzte 50 sauen gesehen und das ohne einen fuß in den bestand gesetzt zu haben.... der absolute hammer, vier rotten direkt am wegesrand und so noch welche gesehen... hammer tag auf jeden fall :D doch damit nicht genug, haben uns dann endschlossen in seinem derzeitigem revier einen rundgang zu machen und stießen dabei auch auf vier schweine und einem rudel rotwild, doch der kröhnende abschluss war der abendansitz bei dem wir dann einen frischling strecken konnten..... ich würde sagen das das der perfekte jagdtag war :D

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

26.03.2012 05:29 terrierwilli
ein Hammertag sozusagen.......
26.03.2012 06:47 beverbrucher
Wmh!!!
Wo gibts denn noch so viele Sauen?? ;)
Hab bis dieses Jahr noch in Borkow gejagd.....da waren die schwarzen auch ganz gut unterwegs
Lg
26.03.2012 06:49 Krico700
oh oh schon die Wildschadenskasse aufgefüllt oder Munition nachbestellt....
26.03.2012 07:44 dorfbub85
also ihm gehört da dann nur der wald und da hielt sich das alles noch im rahmen.... aber muss zu geben das an den acker-kanten schon viel schaden war......machte aber mehr den eindruck als wenn da schon seit ewigkeiten niemand mehr jagdte da die hochsitze alle verrottet sind und auch so überhaupt kein zeichen für ne bejagung zu finden war... ;)
26.03.2012 10:49 Spessartnimrod
Vieleicht gehört das alles einer Sekte, die gegen jede Art von Bejagung ist, sei blos vorsichtig
26.03.2012 12:43 RhoenerKauz
Wie hat sich die Rottenstruktur zusammengesetzt?
Auch Kleine dabei gewesen?

WMH
26.03.2012 14:28 dorfbub85
@rhoenerkauz: ja es war alles vertreten.... aber die bachen sind mit den kleinen frischlingen liegen geblieben, lediglich die alten frischling und überläufer sprangen ab... haben sich aber nach einigen metern im dorn eingeschoben (ca50m). bei einer rotte war noch ein starker weißbunter keiler bei. aber haben uns auch mühe gegeben die nicht weiter zu beunruhigen.... ;)
28.03.2012 11:35 Fuhrbergerblume
jawoll! wmh! da kann dein kumpel aber froh sein, nur den wald zu haben und nicht das anschließende feld!
28.03.2012 12:51 dorfbub85
auf jeden fall ;)
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang