Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Mein Gamsbock

Gedanken eines alten Jägers (1 Eintrag)

265 mal angesehen
30.10.2011, 09.22 Uhr

Mein Gamsbock

Wir haben im Revier einen Bodensitz in einem sehr steilen Schlag. Nach Süden ca. 400 m bergauf, nach Norden ca. 200m Berab.
Ende Juli bin ich dort öfter gesessen und habe in ca. 140 m Entfernung bei einer Salzlecke , einen für unser Revier, extrem guten Gamsbock ausgemacht
Pünktlich um 14,30h ist er von westen aus dem Bestand gewechselt , hat sich niedergetan, ein Nickerchen gemacht und nach gut einer Stunde wieder in den Bestand gezogen.
Mit dem Spektiv habe ich mindestens 10 Jahresringe ausmachen können.
Da die Schusszeit am 1. August beginnt, bin ich Tage vorher, immer zu unsersm Bodersitz gepirscht und habe auf ihm gewartet. Pünktlich um 14,30 war er da.
Meinem Jäger habe ich das natürlich mitgeteilt und ihn ersucht den Schlag zu meiden.
Am 1.August war ich natürlich am Stand.
Nur dieses Mal war "Mein Gamsbock" schon vor mir im Schlag, er zog Osten kommend von mir weg, nach Südwesten, Richtung Salz.
Als er das erste Mal verhoffte habe ich schräg hinter das rechte Blatt geschossen.
Im Knall ist er gelegen.
Mein Jäger hat sich über das Handy gemeldet. Hast du ihn? Weidmannsheil, ich komme.
Eine halbe Stunde später sind wir aufgestiegen um den Bock zu bergen.
Da liegt er vor uns. Mein Jäger sagt: Na, so gut wie du gesagt hast ist ernicht, aber ein braver Bock.
Es war nicht "Mein Gamsbock". Es war ein 6 Jahre alter 2er.
Gott sei Dank, hatten wir in diesem Jahr einen 1er und einen 2er Bock frei.

"Meinen Gamsbock" habe ich nie mehr gesehen, auch nicht auf der Trophäenschau.
W. H. Dunhill
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Dunhill

Dunhill

Alter: 76 Jahre,
aus Wien
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang