Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Spiele

(2 Einträge)

108 mal angesehen
22.09.2007, 12.00 Uhr

Fledermausspiel

Spielhintergrund:

Die Fledermaus geht des nachts auf die Jagd, wenn man kaum etwas sehen kann. Sie findet ihre Beutetiere mit einer Art "Echolot", mit dem sie Suchlaute ausstößt und das Ecko dieser Laute wieder auffängt. Aus den Veränderungen des Echos kann sie auf die Art, die Entfernung, die Geschwindigkeit und die Bewegungsrichtung des Beutetieres schließen. Auch Hindernisse in der Flugbahn werden von ihr so rechtzeitig erkannt. Wie das funktioniert, kann man spielerisch ausprobieren:

(Spielverlauf)
Die Gruppe von mind. 15 Kindern stellt sich auf einer ebenen Fläche im Kreis auf und bilden damit eine Höhle. Ein Kind wird in die Mitte des Kreises geholt und zur Fledermaus bestimmt. Ihm werden die Augen verbunden. Je nach Größe des Kreises bzw. Teilnehmerzahl werden zudem 3-5 Nachtfalter benannt, die sich ihrerseits im Kreis aufhaloten müssen. Die "blinde" Fledermaus muß nun versuchen sehende Nachtfalter zufangen, indem sie sie berührt. Damit sie sie orten kann, müssen die Falter immer sofort mit "bat" antworten, wenn die Fledermaus "Falter" ruft ("bat" steht für den engl. Begriff der Fledermaus). Die übrigen Kinder, die den Kreis bilden, müssen darauf achten, dass weder Fledermaus noch Falter den Kreis/die Höhle verläßt. Sie dürfen keine laute von sich geben.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Ruedemann

Ruedemann

Alter: 56 Jahre,
aus Nordheide
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

28.09.2007 20:21 Wachtelhund
Das Spiel hatten wir auch im Fach Waldpädagogik, kommt bei Kindern gut an!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang