Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Deutsche Wachtelhunde

(2 Einträge)

Glück1 Glück2 Der Feind
546 mal angesehen
03.12.2010, 17.59 Uhr

Zum Fest nun eine "Zwangsjacke"!

Drückjagd heute bei minus 20°C. Jedoch Sonnenschein, fast windstill und etwa 30 cm Schnee. Bereits in der Ansprache wies der Jagdherr auf die schwere Arbeit der Hunde hin und legte das Jagdende auf 12.00 Uhr, also eine Stunde früher, als bei normalen Bedingungen.

Schnell noch einen Schwatz mit martinml gemacht und dann ging es schon los. Durch eine wunderschöne Winterlandschaft führte der Weg zumStand. Auto geparkt und mein Sitz, ein Erdsitz war nur 150m entfernt.

10.00 Uhr den Hund geschnallt, oberhalb vom Berg war eine Dickung und zur linken auf meiner Seite ein Hang, wo ich etwa 1/3 unterhalb saß. Dann kam ein kleiner Fluss und der Hang ging wieder auf der Gegenseite hoch. Der Hund suchte die Hangseite ab und kam nach etwa 20 Minuten wieder. Das ist fein, er meldet sich heute mal pünktlich!

Nach einigen Sekunden nahm er Wind auf der Hangseite und es zog ihn nach oben, irgendwas war dort. Kirze Zeit später Laut, tiefer Laut. Sauen!

Dann wieder Ruhe, wieder Laut. Ein Schuß und Ruhe!
Dann gegen 11.00 Uhr höre ich etwas leise rauschen und schon fliegt eine Rotte über die Schneise, etwa 30 Sauen aller Größenordnungen. Ich schieße zweimal und fehle. (Sauber eine Jungbuche erlegt und eine Eiche.)

Danach kam nix mehr. Ich gehe zum Auto und mein Nachbar kommt auch hinzu, ein Förster. Ich frag, obs paßte. Er meint ja klar, dein Hund hat mir einen strammen Überläufer gebunden, ich konnte nicht schießen, weil er am Teller hing.
Doch nach endlosen 10 Minuten paßte es.
Prima, da ist doch alles in Butter!

Kurz danach klingelte mein Handy und ein Wachtelhundführer war dran und meinte: Ich hab den Hund, nehme ihn mit zum Streckenplatz, er schweißt aber.

Als wir auf den Streckenplatz ankamen, da freute sich die Ratte, dass der Chef wieder da war. Kurze Kontrolle, nur ein paar Einschläge, nicht tief.
Da hat wieder ein Schutzengel ne Überstunde geschoben! Danke!

Naja, Frauchen hat nur gemeint: Bestelle bloß bald eine Weste für den Hund, sonst geht der nicht mehr mit auf Jagd!

Ja, iss denn schon Weihnachten???

Strecke 16 Sauen
11 Stück Rehwild

200 kalte Füße!

Waidmannsheil!
offline

Geschrieben von

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

03.12.2010 19:29 Perfan
Na dann ein herzliches Waihei- bei uns war bedeutend mauer ... die Hunde konnten die Sauen heute nicht mobilisieren, die haben sie von einem Brombeerbusch zum anderen gedrückt.

Und ja- es waren auch Stöberhunde im Einsatz und nur wenige Vorsteher

Grüße

P.s. schön, dass dem Hunderl nix schlimmes passiert ist Ist immer die Pest wenn man sieht dass die Hunde bluten und man zunächst nicht genau sehen kann woher
05.12.2010 18:53 anser
Glück gehabt! Einmal mehr... Ich bin mir nur nicht sicher, ob eine solche Weste wirklich der Weisheit letzter Schluss ist... Kennn mich da nicht aus mit.

Aber du machst schon das Richtige...

Gruß von einem, der getsren Abend echt stümperhaft die Sauen vergrämt hat...
05.12.2010 19:58 Sauhut

Tip von mir: versuch´s mit Kiefer!
Die wehrt sich nicht so
Sauberer Bericht!
Howdy
11.12.2010 07:03 terrierwilli
haste jut jeschrieben....

nu hol ihm aber bald ne Weste, nach vielen kleinen Einschlägen kann auch mal "ein"großer kommen...


wmh
11.12.2010 07:04 wachtelschachtel
terrierwilli schrieb:
haste jut jeschrieben....



nu hol ihm aber bald ne Weste, nach vielen kleinen Einschlägen kann auch mal "ein"großer kommen...





wmh

Wenn man den streichelt, überall Grind und Schorf. Aber ist alles gut verheilt-nichts entzündet.
11.12.2010 07:07 terrierwilli
wachtelschachtel schrieb:
Wenn man den streichelt, überall Grind und Schorf. Aber ist alles gut verheilt-nichts entzündet.



du weißt wie ich das mein.....
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang