Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

kammerjaegers Jagderlebnisse u...

Eindrücke und Meinungen (16 Einträge)

450 mal angesehen
05.12.2009, 18.17 Uhr

Viele Schweine

Heute revierübergreifende Drückjagd gar nicht so weit weg von hier. Sauen kamen reichlich vor, die Gesamtstrecke betrug allerdings nur 11 Sauen und 1 Reh.

Woran lag's? Eigentlich war gut abgestellt, reichlich Schützen, etliche Hunde, viele Treiber. Aufgefallen sind mir folgende Stellschräubchen:

- Viele Sitze an der Wald-Feld-Grenze oder im Feld mit Blick auf den Waldrand, wenig Jäger IM Wald. Wann wechseln die Sauen denn ins offene Feld? Anscheinend zogen sie jedoch an einigen Stellen vom Wald in den Senf. Vielleicht war das also doch gut gemacht, ich kann es nicht richtig beurteilen.
- Wenig Hunde (40 Hunde / 1000 ha), etliche davon waren solojagende Fernaufklärer. Somit waren die eine oder andere Durchgehergruppe ganz ohne Hund, manche Dickungen konnten somit nicht durchgetrieben werden, da unpassierbar.

Ein Hund wurde schwer geschlagen: 5 Körpertreffer, 4 davon wären mit Schutzweste nicht passiert... Ein weiterer wurde leicht verletzt, auch diese Verletzung wäre mit einer geeigneten Schutzweste zu vermeiden gewesen.

Eine Nachsuche habe ich als Begleiter beobachtet, ein sehr schöner Hundeeinsatz! Mit großer Ruhe und offensichtlichem Selbstvertrauen zog der BGS seinen Führer zum toten Stück, da können wir uns noch etwas davon abschneiden.

Insgesamt hat mir die Jagd große Freude gemacht, die Anreise war kurz und ich habe soviel Sauen gesehen wie noch nie, inklusive der reichlichen, vielfältigen Pirschzeichen.

Und's Hundele ist auch intensiv bewegt. Langsam merkt man, wie sie etwas weiträumiger jagt und sich immer mal wieder von mir löst. Auch das wird!
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

kammerjaeger

kammerjaeger

Alter: 39 Jahre,
aus BY
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang