Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Ein neuer Hund ist da!!!

(14 Einträge)

293 mal angesehen
05.09.2009, 18.08 Uhr

Probleme!!!

Hallo,
wäre ja alles zu schön gewesen um wahr zu sein, die letzten Wochen klappte aber nix mehr so richtig. Ausbilder und andere erfahrene Führer haben mir aber bestätigt, es wäre eigentlich nur eine Frage der Zeit gewesen , bis Einbruch kommt ,war einfach alles bissl zu einfach gewesen .
Woran das es liegt , keine Ahnung. Sicherlich ich auch mit Schuld dran, vielleicht zu viel gefordert von so nen jungen Hund.
Auf jeden Fall hab ich nun mal HZP zurückgezogen , das war mir einfach zu früh und im Wasser klappte es nicht so wie ich mir das ganze vorstelle. Arbeitet zwar freudig udn passioniert, aber hat anscheinend Probleme mit den Schuss, selbst Kleinkaliber gefallen ihn nicht .
Wir richten nun unser Augenmerk auf die BP in zwei Wochen, aber selbst da hab ich ihn nun mal angemeldet für Schweissfährte für reine Schalenwildreviere, sicher ist sicher. Wenn dann die komplette Prüfung klappt , umso besser.
Ein Hauptproblem ist sicherlich auch , er ist grade am austesten wie weit er gehen kann. Flegel halt. Ich mag ihn aber nun auch nicht voll einbremsen , soll ja seine Freude nicht verlieren.
Wie es weitergeht, werd ich euch am laufenden halten. Für Tips bin ich aber immer gerne zu haben .


Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

05.09.2009 19:16 Weimaraner24
Hallo Bio,
ist der arme kleine auch schussempfindlich wenn er hinter einer lebenden Ente her ist oder nur wenn er apportieren soll?
06.09.2009 14:05 harzbaer
Hatte ein ähnliches Problem, das hat sich aber an der lebenden Ente schnell gelegt.
08.09.2009 08:03 kammerjaeger
Manchmal hilft es, einfach mal 10 Tage gar nichts mit dem Hund zu machen, dann können sich solche Blockaden wieder lösen. War bei mir auch so. Ist natürlich jetzt terminlich schwierig.

Trotzdem viel Glück für die BP!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang