Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Ein neuer Hund ist da!!!

(14 Einträge)

390 mal angesehen
03.02.2009, 14.24 Uhr

Eine Woche rum!!!!

Hallo, braucht wer nen Hund. ich hab einen abzugeben. Meine Fresse ,ist das anstrengend mit dem , ich dachte immer Welpen schlafen viel.
Hier ist mittlerweile das Chaos ausgebrochen , ich hab ja wahrlich Erfahrung in der Aufzucht von jungen, aber das war 100mal entspannter als jetzt.
Die ersten tage warn ja wirklich ruhig, er hatte einfach Angst vor allen und jeden, nun wird er minütlich frecher, er hat mittlerweile den ganzen Hof erobert.
Selbst die Schweine sidn mittlerweile kein Hemmnis mehr mir in den Stall zu folgen , einmal hatte ich Türe nicht geschlossen, bis ich ihn erwischte sah er einen Schwein schon sehr ähnlich ,vom Geruch gar nicht zu reden.
Der Schlepper ist eine wunderbare Mitfahrgelegenheit, man hat den perfekten Überblick über alles .
Er muss natürlich überall dabeisein , besonders bei Reperaturen oder ähnlichen Fummelarbeiten hat man immer eine graue Nase im Blickfeld.
Genial ist immer wenn er versucht zu laufen, die Auge-Bein Komunikation funktioniert noch nicht so wie sie sollte, schaut urkomisch aus. Und da s Hinterteil ist meist deutlich schneller als der Rest der Fellmassen.
Das einzige was nun noch fehlt ist ein Name, ich hab ja versucht mit Gewalt meinen Favoriten Falc duchzudrücken, bin aber gnadenlos überstimmt worden.
Meine Gattin plädiert für den guten alten Namen Feldmann, da wäre ich auch nicht abgeneígt, aber das Jungvolk will unbedingt was denglisches wie hawk, hunter , etc pp. Wobei ich feststellen muss das er sehr gut auf den Namen "Hund " hört.
Mitn sauberwerden sidn wir seid gestern echt am Weg der Besserung, seid er drausen keine Angst mehr hat löst er sich da auch . is ja auch klar, wenn man Muffe hat funktioniert der Schliessmuskel oft nich so wie man möchte.
Ansonsten bin ich mal gespannt, bis jetzt zeigt er beste Anlagen, ob wir es gemeinsam schaffen daraus zu machen .
Bis demnächst von der Hundefront.
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

03.02.2009 15:53 platzi


Servus

Diether
03.02.2009 18:20 Seppel
Hallo,

nenn ihn doch hörste oder hörste nicht, dann hört er oder auch nicht.

Gruß
Martin, mich versucht jemand am schreiben zu hindern
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang