Zur mobilen Version wechseln »
Jagd-VideosCommunityMediadatenNewsletterFormulare & Vordruckejagderlebenlandlive.deANVISIERTPRAXISSERVICEMARKTJAGD-WETTERAPPSPirschunsere JagdNiedersächsischer JägerDer Jagdgebrauchshund
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Ein toller Jagdabend

(1 Eintrag)

Überläuferkeiler 26.06.2008
370 mal angesehen
26.06.2008, 20.59 Uhr

Ein toller Jagdabend!

Heute abend wollte ich mal wieder einen Abendansitz in der Woche unternehmen! In einem Tal, viel Ruhe, ein kleiner Bach, ideale Bedingungen für einen Bockansitz! Ein Ricke mit Kitz kam 19.40 auf die Wiese gezogen, sicherte kurz und zog hochflüchtig wieder in den Wald, von mir konnte sie keine Ahnung haben! Es sollte einen anderen Grund haben: ein schwarzer Fleck am Ende der Wiese machte mich Aufmerksam: ein Schwein! Aber weit, 180m bestimmt! Aber was tun, erstmal beobachten, 10 min, keine Frischlinge! Überläufer ging es mir durch den Kopf! Aber immer noch an der selben Stelle! Aber was tun? Ich entschloss mich doch zu schießen, mein weitester Schuss sollte es werden! Ich war die Ruhe in Person, rummmmssss war der Schuss der 8x57IS raus, ein kurzes Schlägeln auf der anderen Seite bestätigte mir einen guten Treffer! Keinen Meter ist er mehr gekommen! 38kg aufgebrochen, Schuss saß genau hinterm Blatt, Ausschuss auf dem Blatt! Und das um 19.50 Uhr! Mein Jagdpächter konnte es überhaupt nicht glauben!
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

26.06.2008 21:38 Keiler
Servus Semmelkneter!

Wie heißt es so schön - unverhofft kommt oft! Und in die Stube kommen sie nicht!
Jeder entscheidet beim Blick durchs Zielfernrohr selbst ob es passt und ob man ohne das berühmte Zittern den Schuss rausbekommt!
Wie man sieht hat es bei dir ja prima geklappt und du hast deine Chance genutzt!
Stück und Gewicht passt auch und so kommt Freude auf und du hast allen Grund den ordentlich totzutrinken! (für mich einen mit)
Reife Leistung und dickes Waidmannsheil von mir dazu!

Grüße vom Keiler
26.06.2008 21:42 Wachtelchen_alter_Account
ein ganz kräftiges Waidmannsheil...
27.06.2008 07:25 Borsti
Auch von mir ein kräftiges Waidmannsheil
27.06.2008 09:38 faehe81
Waidmannsheil zu dem Überläufer!

Viele Grüße
faehe
27.06.2008 10:00 Aikon
Waidmannsheil!
27.06.2008 10:25 Kopfschlechter
Waidmannsheil!

Gruß
Kopfschlechter
27.06.2008 10:27 Semmelkneter
weidmanns dank an alle!
27.06.2008 10:38 Hirschmann
Weidmannsheil!

180 Meter mit der 8x57?! Alle Achtung! Das traue ich mir nur mit rasanteren Kalibern. Aber: Jeder wie er kann! Respekt!

Gruß
HM
27.06.2008 12:47 schaaal
WMH!!!
27.06.2008 13:27 Semmelkneter
Hirschmann schrieb:

Weidmannsheil!

180 Meter mit der 8x57?! Alle Achtung! Das traue ich mir nur mit rasanteren Kalibern. Aber: Jeder wie er kann! Respekt!

Gruß
HM


habe ich mir bisher auch nicht getraut! aber ein freund hat an gleicher stelle mit seiner 8x57 2 sauen erlegen können! von daher habe ich an das geschoss geglaubt! und natürlich an mich !
27.06.2008 15:15 schecki
Weidmannsheil !!
27.06.2008 19:28 Isegrim
Herzliches Waidmannsheil zum Überläufer
28.06.2008 19:16 harzbaer
Waidmannsheil!

Die Entfernung geht noch mit der 8x57. Habe ich auch schon beim Damwild gehabt. Da ist aber dann bei mir doch die Grenze.

Gruß
29.06.2008 12:44 Semmelkneter
harzbaer schrieb:

Waidmannsheil!

Die Entfernung geht noch mit der 8x57. Habe ich auch schon beim Damwild gehabt. Da ist aber dann bei mir doch die Grenze.

Gruß


bei mir eigentlich schon eher! aber zum einen muß man es ja mal machen, um zu wissen ob man es kann (nicht nur probieren, auch können) und zum anderen wer nicht schießt, kann auch nicht treffen!
29.06.2008 12:45 Semmelkneter
ich frage mich, warum dieser blog so mies bewertet wird!?
29.06.2008 15:30 harzbaer
Semmelkneter schrieb:

bei mir eigentlich schon eher! aber zum einen muß man es ja mal machen, um zu wissen ob man es kann (nicht nur probieren, auch können) und zum anderen wer nicht schießt, kann auch nicht treffen!


normalerweise ist bei mir auch bei 150m Schluß. Das muss dann auch reichen.
So 120m geht ganz gut. Wcichtig ist für mich, dass die Stück richtig breit stehen, sonst lasse ich das und das unabhängig von der Entfernung.

Wünsche Dir trotzdem ein herzliches Waidmannsheil!
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang